TV-Receiver im Vergleich: Frisch eingetroffen

Sat Empfang: Frisch eingetroffen (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Lust auf HDTV bekommen? Wir haben abschließend weitere fünf aktuelle Modelle für Sie getestet. Diesmal handelt es sich ausschließlich um Geräte, die mit externen Festplatten befüttert werden können. Doch lesen Sie selbst.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Settop-Boxen, die Bewertungen von 1,4 bis 1,5 erhielten. Getestet wurden unter anderem Bild (Schärfe, Farbtreue, Empfang), Ton und Bedienung (Installation, täglicher Gebrauch, Fernbedienung).

  • 1

    Titan 2010 HDTV Twin

    Arcon Titan 2010 HDTV Twin

    • DVB-S2: Ja;
    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Arcon liefert mit dem Titan 2010 einen HDTV-Twin-Receiver mit einfacher Bedienung, komfortabler Aufzeichnungfunktion und gutem Bild und Ton. Wer zwei Anschlusskabel zur Verfügung hat, kann das volle Leistungsspektrum wie Bild-im-Bild und zwei Parallelaufnahmen nutzen.“

  • 1

    UFS 903

    Kathrein UFS 903

    • DVB-S2: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Kathrein bringt pünktlich zum Weihnachtsgeschäft den Nachfolger des UFS 902 heraus. Der HDTV-Sat-Receiver zeichnet sich durch gute Bild- und Tonqualität und einfache Bedienung aus.“

  • 3

    Coolstream HD1 PVR

    • DVB-S2: Ja;
    • Pay-TV: Ja

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Coolstream HD-1 PVR ist mehr als ein gewöhnlicher HDTV-Sat-Receiver. Durch seine auf Linux basierende Plattform ist er für viele Anwendungen erweiterbar. Wer sich mit PC- und Netzwerktechnik auskennt, bekommt hier einiges zum Spielen.“

  • 3

    KR 7100-HD

    Kreiling KR 7100-HD

    • Pay-TV: Ja

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Schick, scharf und übersichtlich - so lässt sich der KR-7100 HD von Kreiling am besten beschreiben. Der HDTV-Sat-Receiver sieht sehr schick aus, bietet scharfe Bilder auf dem TV und übersichtliche und verständliche Menüs.“

  • 3

    Titanium V2

    Smart Electronic Titanium V2

    • Pay-TV: Ja

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Smarts Titanium V2 ist bestens für den breitflächigen HDTV-Start im kommenden Jahr geeignet. Wer sich nicht mit ständigem Kanalsuchen beschäftigen will, kann sich dank RAPS einfach und bequem zurücklehnen und verpasst keine neue Senderaufschaltung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver