1 Tablet und 1 Notebook: Eins für die Couch, eins für den Tisch

Computer Bild - Heft 23/2016

Inhalt

Platzsparende Notebook-/Tablet-Kombis sind mächtig in Mode, bei Aldi gibtʼs als Alternative ein 15,6-Zoll-Notebook und ein 10 Zoll Großes Tablet. Ob der Kauf lohnt, zeigt der Test.

Was wurde getestet?

Näher betrachtet wurden ein Tablet und ein Notebook. Das Notebook erhielt die Endnote „gut“, während das Tablet mit „befriedigend“ bewertet wurde. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Tempo, Bild- und Tonqualität und Bedienung. Zudem prüfte man das Tablet anhand der Kriterien Alltagstauglichkeit und Datenverbindungen und das Notebook in den Kriterien Ausstattung und Mobilität.

  • Akoya P6670 (MD 99960)
    Medion Akoya P6670 (MD 99960)
      Displaygröße: 15,6"; Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD); Prozessor-Modell: Intel Core i5-6200U; Arbeitsspeicher (RAM): 6144 MB
  • Lifetab P10400 (MD 99775)
    Medion Lifetab P10400 (MD 99775)
      Displaygröße: 10,1"; Arbeitsspeicher: 2 GB; Betriebssystem: Android; Akkukapazität: 7000 mAh; Gewicht: 510 g

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Samsung Galaxy Tab S5e und A 10.1 (2019) im Test: Alltag-Tablets für Jedermann nicht ohne Schwächen

    Testbericht über 2 Notebooks

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2019
    • Erschienen: 12/2018
    • Seiten: 11
    • Mehr Details

    Den Richtigen kaufen

    Testbericht über 23 mobile Computer

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    Flaggschiffe im Duell

    Testbericht über 10 Tablets unterschiedlicher Preisklassen

    zum Test

Mehr zum Thema Notebooks