SFT-Magazin prüft Tablets (1/2014): „Günstig aufgetischt“

SFT-Magazin: Günstig aufgetischt (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Tablet-PCs: Kaum eine Produktkategorie boomt aktuell so wie die Flach-PCs. Nichtsdestotrotz lässt sich auch beim Kauf eines solchen ordentlich sparen.

Was wurde getestet?

Sieben Tablets mit Android-Betriebssystem wurden getestet. Zwei erhielten die Endnote „sehr gut“, fünf wurden für „gut“ befunden.

  • Asus Nexus 7 2013 Edition

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 290 g

    „sehr gut“ (1,2)

    „... Googles Nexus 7 ist ... von Haus aus so günstig, dass das 7-Zoll-Tablet ein echter Preisbrecher ist. Für gerade einmal 210 Euro erhalten Sie nämlich einen äußerst leistungsstarken Flach-PC (Snapdragon-Quadcore, 2 GByte RAM) mit tollem Full-HD-Bildschirm und stets aktueller Android-Version.“

    Nexus 7 2013 Edition

    1

  • Sony Xperia Tablet Z

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 500 g;
    • Erhältlich mit LTE: Ja

    „sehr gut“ (1,4)

    „Sie wollten schon immer mal Ihren Tablet-PC gefahrlos mit in die Badewanne nehmen? Dann hat Sony das passende Gerät für Sie im Angebot. Das Xperia Tablet Z ist nämlich nicht nur extrem dünn (7 mm) und dank toller Hardware (Quadcore-CPU, 2 GByte RAM) rasend schnell, sondern obendrein auch noch IP55- und IP57-zertifiziert. Das bedeutet, dass das Sony-Tablet sowohl vor Staub und Schmutz sicher ist als auch bis zu 30 Minuten in einem Meter Tiefe unter Wasser verbringen kann. ...“

    Xperia Tablet Z

    2

  • Asus MeMO Pad FHD10 WLAN

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 570 g

    „gut“ (1,7)

    „Das Display des Asus-Flachmanns löst – wie der Name bereits vermuten lässt – in Full HD auf, angetrieben wird das Tablet von einer Intel-Dualcore-CPU, die für ordentlich Leistung sorgt. Im Gegensatz zu den Premium-Tablets von Asus besteht das Gehäuse des Memo Pads aus Kunststoff und nicht aus Aluminium, wirkt aber trotzdem sehr ordentlich verarbeitet. ...“

    MeMO Pad FHD10 WLAN

    3

  • Samsung Galaxy Note 8.0

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 345 g

    „gut“ (1,7)

    „Die Produkte aus Samsungs Note-Reihe sind vor allem für den cleveren S-Pen-Stylus bekannt, mit dem Sie anhand verschiedener vorinstallierter Apps nach Belieben auf dem Display schreiben und zeichnen können. ... In puncto Hardware ist der Samsung-Flachmann nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand ...“

    Galaxy Note 8.0

    3

  • Samsung Galaxy Tab 3 8.0

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 1,5 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 4450 mAh;
    • Gewicht: 314 g

    „gut“ (1,8)

    „Neben absolut flüssiger Bedienung und reibungsloser Spiele-Performance trumpft Samsungs günstiges 8-Zoll-Tablet außerdem mit vielen praktischen Zusatz-Features auf: Dazu gehören die intuitive Touch-Wiz-Oberfläche,ein umfangreiches Paket an vorinstallierten Apps sowie eine Infrarot-Schnittstelle zum Steuern von Heimkinogeräten.“

    Galaxy Tab 3 8.0

    5

  • Kobo Arc (32 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Gewicht: 364 g

    „gut“ (2,0)

    „Kobos Arc überzeugt auch noch gut ein Jahr nach seiner Markteinführung: Bei einer Größe von 7 Zoll löst er mit 1.280 x 800 Pixeln fein auf, bietet flotte Dualcore-CPU-Power und eine lange Akkulaufzeit von über zehn Stunden. Auf eine rückwärtige Kamera müssen Sie verzichten. ...“

    Arc (32 GB)

    6

  • Acer Iconia B1 (2013)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 2640 mAh;
    • Gewicht: 329 g

    „gut“ (2,4)

    „Ein Tablet für 100 Euro, kann das was taugen? Es kann, wie Acer mit dem Iconia B1 beweist. Zwar müssen Sie beim Günstig-Flachmann mit einem 1024x600er-Display sowie einer vergleichsweise schwachen A9-CPU leben, Menü- und Webnavigation meisterte das B1 im Test trotzdem ohne jegliche Ruckler. Lediglich bei aufwendigen Spielen und HD-Videos traten hin und wieder Verzögerungen auf ...“

    Iconia B1 (2013)

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Tablets

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf