ROADSTER
  • Anker Compact Car Jump Starter 400A

    • Typ: Starthilfegerät;
    • Anwendungsbereich: Autos, Motorräder, Motorroller, Boote, Quads;
    • Startstromstärke: 400 A

    ohne Endnote

    „Kleines und leichtes Gerät mit ausreichender Kapazität. Kompakte, softe Aufbewahrungsbox zum Schutz vor Staub und Dreck. Der umlaufende Kantenschutz macht die Anker-Starthilfe robust sowie gut und sicher anfassbar.“

    Compact Car Jump Starter 400A
  • Axhess Power Punch JSF 4000 12V

    • Typ: Starthilfegerät;
    • Anwendungsbereich: Autos, Motorräder, Motorroller, Boote, Quads;
    • Startstromstärke: 500 A

    ohne Endnote

    „Verwöhnt von den anderen Testmodellen, liegt der Power Punch schwer in der Hand. Auch seine Abmessungen ragen deutlich über das Westentaschen-Format hinaus, dafür dreht er aber einen großen Land-Rover-Diesel mit fünf Töpfen locker durch.“

    Power Punch JSF 4000 12V
  • B.W. Vertrieb Starthilfe Pow All - II. Generation

    • Typ: Starthilfegerät;
    • Anwendungsbereich: Autos, Motorräder, Motorroller, Boote, Quads;
    • Startstromstärke: 400 A

    ohne Endnote

    „Die zweite Generation des Pow-All-Jump-Starters mit noch mehr Leistung für weniger Geld. Die verschiedenen Modi (12V bis 19V) des Geräts werden durch mehrmaliges Drücken der Power-Taste erreicht. Umfangreichstes Zubehörpaket unter den getesteten Geräten.“

    Starthilfe Pow All - II. Generation
  • Dino Kraftpaket Starthilfegerät mit Powerbank 12V 400A

    • Typ: Starthilfegerät;
    • Anwendungsbereich: Autos, Motorräder, Motorroller, Boote, Quads;
    • Startstromstärke: 400 A

    ohne Endnote

    „Der Jump-Starter für die Westentasche, mit nur 300 Gramm das leichteste und von den Abmessungen her auch das kleinste Gerät im Test. Schickes Design, auch hier muss man mit der Power-Taste durch die verschiedenen Modi zappen. Der reguläre Preis wird von einigen Anbietern unterboten.“

    Starthilfegerät mit Powerbank 12V 400A
  • Pro-User Europe Batteryless Jump Starter

    • Typ: Starthilfegerät;
    • Anwendungsbereich: Autos, Motorräder, Motorroller, Boote, Quads;
    • Startstromstärke: 300 A

    ohne Endnote

    „Der Exot unter den Testgeräten, denn er funktioniert ohne eigene Batterie. Das Gerät hat deshalb auch keine Ladeausgänge, sondern dient nur zum Starten von Fahrzeugen. Dabei nutzt es die Restkapazität der Batterie und wandelt sie in eine ausreichend hohe Startspannung um. Für die Reise zu schwer und unpraktisch, in der Werkstatt aber Gold wert.“

  • Pro-User Europe LI600A 12V Li-Ion Starthilfe mit 600A

    • Typ: Starthilfegerät;
    • Anwendungsbereich: Autos, Motorräder, Motorroller, Boote, Quads;
    • Startstromstärke: 600 A

    ohne Endnote

    „Kein Leichtgewicht, aber dank der hohen Spitzenstromstärke lassen sich sogar großvolumige Benzin- und Dieselmotoren starten. Interessant und im Notfall hilfreich ist der Expertenmodus, in dem auch tiefentladene Batterien erkannt und überbrückt werden können. Durch die Kurzanleitung direkt auf dem Gerät und das LCD-Display einfach zu bedienen.“

    LI600A 12V Li-Ion Starthilfe mit 600A

Tests

Mehr zum Thema Starthilfe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf