Sportoberbekleidung im Vergleich: Buntes Treiben

condition

Inhalt

So bunt wie das Herbstlaub präsentieren sich die Laufshirtkollektionen der verschiedenen Hersteller. Bemerkenswert ist der stetig wachsende Markt. Auch in dieser Saison bringen Hersteller, die bislang auf andere Sparten spezialisiert waren, wie zum Beispiel das neuseeländische Unternehmen ‚Icebreaker‘ eine eigene Laufbekleidungskollektion heraus. Im Folgenden finden Sie einen Überblick.

Was wurde getestet?

Es wurden 17 Laufshirts getestet. Dabei wurden die Kriterien Komfort/Bequemlichkeit, Verarbeitung, Atmungsaktivität, Optik/Design, Material und die Funktion des Reißverschlusses herangezogen.

  • Adidas Adistar Gore WS LS Shirt

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Sehr guter Windschutz speziell im Front- und Schulterbereich bei hoher Atmungsaktivität und sehr angenehmem Tragekomfort dank verschiedener, teilweise stretchender Materialien. Stehkragen mit zusätzlichem Innenkragen sorgt am Hals für gute Passform, die langen Ärmel sind mit elastischen Strickbündchen ausgestattet, die Reißverschlüsse sind gesichert. Das Material ist pflegeleicht und in der Maschine waschbar.“

    Adistar Gore WS LS Shirt
  • Adidas Supernova Riot Half-Zip

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das SuperNova Riot verbindet hohen Tragekomfort mit funktionellem Schutz vor Wind und Wetter. Das spezielle CLIMACOOL-Material ist atmungsaktiv, hält aber gleichzeitig warm. Die verlängerte Rückenpartie des Shirts verhindert das Hochrutschen und Freilegen der kältempfindlichen Nierenpartie. Gegen Wind oder leichten Nieselregen schützt die hoch-verschließbare Kapuze. Mit Kabelführung für MP3-Player o.Ä.“

    Supernova Riot Half-Zip
  • Brooks Equilibrium LS

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Material des Shirts liegt angenehm auf der Haut. Der Mix aus Be Cool und Be Seen-Technologien absorbiert die Feuchtigkeit schnell und gewährleistet eine hohe Atmungsaktivität. Und übersehen wird man in dem Shirt garantiert nicht! Leider rutscht das Shirt beim Laufen etwas nach oben, trotz des körpernahen Schnitts. Einsetzbar ab 18° C, alternativ als Underlayer unter einem Langarmshirt.“

    Equilibrium LS
  • Brooks Equilibrium Nightlife LS

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Langarmshirt der Nightlife-Serie des Herstellers Brooks sorgt durch sein angenehmes Material und seine gute Passform für einen sehr hohen Tragekomfort. Die neonfarbig abgesetzten Applikationen bieten guten Schutz in Dämmerung und Dunkelheit. Das Material ist atmungsaktiv und pflegeleicht - nach der Maschinenwäsche trocknet es schnell. In Kombination mit Lauftight und/oder Nightlife-Jacke optimal.“

    Equilibrium Nightlife LS
  • Brooks HVAC Pulse Synergy SS

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Der atmungsaktive Material-Mix des Pulse Energy Kurzarmshirts schafft es, die Körpertemperatur perfekt im Gleichgewicht zu halten. Die Außennähte sorgen für Tragekomfort, nichts scheuert oder drückt. Es ist bei 30° C waschbar ohne Material- und Formverlust. Leider ist der Schnitt etwas kurz, was für Frauen mit längerem Oberkörper nachteilig ist. Im Sommer solo, sonst als Midlayer unter der Jacke zu tragen.“

    HVAC Pulse Synergy SS
  • Brooks HVAC Synergy LS 1/2 Zip

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Brooks-Longsleeve besteht aus weichem, atmungsaktivem Material. Der Reißverschluss liegt nicht direkt am Hals an, so dass hier nichts unangenehm scheuert. Daumenschlaufen halten die Ärmel unten und so die Hände bei Wind warm. Die kleine Tasche am Oberarm bietet Platz für einen Schlüssel oder einen MP3-Player. Perfekt als Midlayer unter einer winddichten Jacke oder, bei wärmeren Tagen einfach solo zur Tight.“

    HVAC Synergy LS 1/2 Zip
  • Gore Wear Challenger WS Shirt

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Laufshirt bietet einen sehr guten Windschutz durch den speziellen Windstopper-Materialmix. Die hohe Atmungsaktivität und der sehr angenehme Tragekomfort werden durch die Verwendung von stretchendem Material im Achsel- und Rückenbereich noch zusätzlich unterstützt. Der Schnitt ist figurbetont, die Ärmel sind angenehm lang mit Daumenschlaufen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt bei diesem Shirt.“

    Challenger WS Shirt
  • Gore Wear Zoom SO Lady Shirt

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Zoom SO Lady-Laufshirt des Herstellers Gore bietet sehr guten Wind- und Wetterschutz bei hoher Atmungsaktivität und angenehmem Tragekomfort. Das Shirt, das eigentlich eher an eine leichte Softshell-Jacke erinnert, besticht durch seinen ergonomischen Schnitt und die gute Verarbeitung, nichts scheuert oder kneift. Die kleine Tasche am Rücken reicht für die nötigsten Utensilien beim Laufen.“

    Zoom SO Lady Shirt
  • Icebreaker GT 200 LS Chase Zip

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Merino-Elastan-Gemisch vermittelt einen sehr hohen Tragekomfort und selbst bei ansteigender Laufintensität erfolgt bei der hohen Atmungsaktivität noch ein sehr guter Austausch - ohne Kratzen. Die Mesh-Einsätze an den Flanken und inneren Ärmeln sowie am Rücken fördern die Belüftung und ein langer Reißverschluss an der Front kann zusätzliche Zufuhr sichern. Die Ärmel sind mit Daumenschlaufen ausgestattet.“

    GT 200 LS Chase Zip
  • Icebreaker GT 260 Quantum Hood

    • Typ: Sport-Shirt;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „Modisches Laufshirt, das figurbetont sitzt und einen hohen Tragekomfort bietet. Mit Kapuze und extra langen Ärmeln ausgestattet, sorgt es auch an kälteren Tagen für wärmenden Schutz bei hoher Atmungsaktivität. Der durchgehende Frontreißverschluss kann in beide Richtungen bedient werden, die beiden reißverschlussgesicherten Taschen seitlich und an der Schulter (für MP3-Player) sind gut positioniert.“

    GT 260 Quantum Hood
  • Jako Langarm Shirt Discover

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Solides Laufshirt, das durch seinen lockeren Schnitt einen hohen Tragekomfort verspricht. Das etwas leichtere Material biete auch hier eine gute Atmungsaktiviät. Auf zusätzliche Features wie Taschen etc. wurde bewusst verzichtet - gut kombinierbar mit einer Jacke. Pflegeleicht in der Maschine waschbar und schnell trocknend. Der Preis macht auch dieses Shirt unter den Markenshertellern fast unschlagbar.“

    Langarm Shirt Discover
  • Jako Langarm Shirt J1

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Solides Laufshirt, das besonders durch seinen lockeren Schnitt einen hohen Tragekomfort verspricht. Das dicke Material macht ein zusätzliches T-Shirt fast überflüssig. An der Kragenpartie ist durch einen 1/4-Reißverschluss zusätzliche Regulierung der auch ansonsten guten Atmungsaktivität gewährleistet. Die extra langen Ärmel sind mit Daumenschlaufen ausgestattet. Der günstige Preis ist ein weiteres Plus!“

    Langarm Shirt J1
  • Mizuno Breath Thermo Combo Jacket

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Die Combo Jacket des Herstellers Mizuno ist, wie der Name schon sagt, eine Kombination aus Jacke und Shirt. Die Beschichtung im Brustbereich bietet an normalen, klaren Tagen ausreichend Windschutz. Gleichzeitig ist sie atmungsaktiv, unterstützt durch die großen Mesh-Einsätze an den Seiten und Rücken, sie ist leicht wie ein Shirt. Die Daumenschlaufen an den Ärmeln schützen ebenfalls vor Wind und halten die Hände warm.“

    Breath Thermo Combo Jacket
  • Mizuno Breath Thermo Long Sleeve Combo Shirt (Women)

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Laufshirt aus der Thermo-Breath-Serie bietet hohen Tragekomfort, der Materialmix leitet die Feuchtigkeit gut nach außen und hält trotzdem warm. Die sehr langen Ärmel mit asymmetrischen Bündchen und Schlaufen für die Daumen bieten zusätzlichen Kälteschutz. In der kleinen Tasche am Rücken ist Platz für die nötigsten Utensilien. Problemlos bei 30° C in der Maschine waschbar, schnell trocknend.“

    Breath Thermo Long Sleeve Combo Shirt (Women)
  • Nike Element Frauen Laufoberteil

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Das Laufshirt aus Dri-FIT-Material ist äußerst angenehm zu tragen und sehr atmungsaktiv durch seine eingearbeiteten großen Mesh-Einsätze im Achselbereich. Die flachen Nähte sind sehr gut verarbeitet. Der Reißverschluss am Hals scheuert nicht beim Laufen. Zudem besitzt das Oberteil noch gut positionierte Öffnungen für die Führung des Kopfhörerkabels vom MP3-Player - sehr positiv. Pflegeleicht und schnell trocknend.“

    Element Frauen Laufoberteil
  • Pearl Izumi Women's Long Sleeve Inifini-T Laufshirt

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Figurbetontes Laufshirt, das sich durch eine gute Atmungsaktivität bei sehr ansprechendem Äußeren auszeichnet. Die unterschiedlichen Materialien bieten zudem einen Sonnenschutzfaktor zwischen 40+ und 50+. Farblich abgesetzte Mesh-Einsätze sorgen für zusätzliche Belüftung. Sehr angenehm ist zudem die verlängerte Rückenpartie, die deutlich über den Hosenbund reicht. Auch der Preis ist überschaubar.“

    Women's Long Sleeve Inifini-T Laufshirt
  • Pearl Izumi Women's Symphony Thermal Hoody

    • Typ: Sport-Shirt

    ohne Endnote

    „Mit diesem Modell ist dem Hersteller eine tolle Kombination aus Funktionalität und cleverem Design gelungen. Das figurbetonte Hoody mit dem verwendeten Thermo-Fleece-Gewebe bietet eine hohe Atmungsaktivität bei gleichzeitiger Wärmeisolierung. Die Kapuze hat sogar eine Öffnung für einen Zopf. Auch die Tasche im unteren Rücken ist gut umgesetzt - das Design kommt aus dem Radsport, aber das schadet ja nicht!“

    Women's Symphony Thermal Hoody

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportoberbekleidung