outdoor

2 Wanderoberteile im Vergleichstest

  • HH Tech Tshirt

    Helly Hansen HH Tech Tshirt

    • Typ: Funk­ti­onss­hirt
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen
    • Eigen­schaf­ten: Feuch­tig­keits­re­gu­lie­rend, Schnell­trock­nend

    „sehr gut“

    Pro: Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Weiches Material; Keine Druckstellen dank Flachnähten; Kühlende Wirkung; Schnelltrocknend.
    Contra: Fängt schnell an unangenehm zu riechen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Tiveden Fleece Sweater

    Pinewood Tiveden Fleece Sweater

    • Typ: Pull­over
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „gut“

    Pro: Angenehmes, weiches Tragegefühl; Hochwertige Verarbeitung; Gute Bewegungsfreiheit; Bequemer Kragen; Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Langlebig.
    Contra: Keine Verstellmöglichkeiten; Keine Taschen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

3 Rucksäcke im Vergleichstest

  • Reflex 18

    High Peak Reflex 18

    • Typ: Tages­ruck­sack
    • Gesamt­vo­lu­men: 18 l
    • Geeig­net für: Her­ren / Uni­sex

    „sehr gut“

    Pro: Sehr geringes Gewicht; Enorm preiswert; Komfortabler, zuverlässiger Sitz am Rücken; Gute Lastverteilung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Rook 65

    Osprey Rook 65

    • Typ: Trek­kin­gruck­sack
    • Gesamt­vo­lu­men: 65 l
    • Geeig­net für: Her­ren / Uni­sex

    „sehr gut“

    Pro: Sehr gute Belüftung; Abstandnetz trocknet schnell; Gute Lastenverteilung; Große, elastische Seitenfächer; Hüfttaschen; Integrierte Regenhülle; Leicht.
    Contra: Kein höhenverstellbarer Deckel. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Wanderrucksack Bergwandern MH500 30 Liter

    Quechua Wanderrucksack Bergwandern MH500 30 Liter

    • Typ: Tages­ruck­sack
    • Gesamt­vo­lu­men: 30 l
    • Geeig­net für: Her­ren / Uni­sex

    „gut“

    Pro: Ordentliche Ventilation durch Netzrücken; Angenehmes, weiches Tragegefühl; Praktischer Seitenreißverschluss; Ausreichendes Volumen für Tagestouren.
    Contra: Weniger Volumen (25 l) als angegeben (30 l). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

2 Funktionsjacken im Vergleichstest

  • PreCip Eco Pro Jacket

    Marmot PreCip Eco Pro Jacket

    Nachhaltig

    • Sport­art: Wan­dern
    • Typ: Hards­hell-​Jacke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „sehr gut“

    Pro: Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; Hohe Wasserdichtigkeit; Angenehmes Tragegefühl; Material raschelt wenig; Praktische Kapuze; Sehr hohe Atmungsaktivität.
    Contra: Kurze Belüftungsöffnungen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 4/2023 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 2.5L Jacket Tegelberg

    Schöffel 2.5L Jacket Tegelberg

    • Sport­art: Wan­dern
    • Typ: Hards­hell-​Jacke
    • Geeig­net für: Her­ren, Damen

    „sehr gut“

    Pro: Sehr geringes Gewicht; Sehr kompaktes Packmaß; Vergleichsweise günstig; Kapuze lässt sich gut justieren; Hohe Brusttasche; Angenehmes Tragegefühl; Hohe Atmungsaktivität.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 4/2023 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

1 Wanderschuh im Einzeltest

  • Kani

    Jacalu Kani

    • Typ: Trek­kingschuhe
    • Eigen­schaf­ten: Was­ser­ab­wei­send, Atmungs­ak­tiv
    • Geeig­net für: Her­ren

    „sehr gut“

    Pro: Vergleichsweise günstig; Robust; Angenhmes, geringes Gewicht; Gute Dämpfung; Gutes Abrollverhalten; Wasserabweisend.
    Contra: Geringe Atmungsaktivität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

1 Outdoormesser im Einzeltest

1 Laufschuh im Einzeltest

  • Madcross

    Salomon Madcross

    • Ver­füg­bar für: Her­ren, Damen
    • Typ: Trail­run­ning­schuhe
    • Ein­satz­be­reich: Trai­ning

    „sehr gut“

    Pro: Gutes Dämpfungssystem; Griffige Sohle; Gutes Bodengfühl; Schutz vor spitzen Steinen; Stabilisierender Halt; Angenehme, enge Passform; Hohe Atmungsaktivität; Schnelltrocknend.
    Contra: Nicht wasserdicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

2 Schlafsäcke im Vergleichstest

  • Ibex 500

    Alvivo Ibex 500

    • Gewicht: 990 g
    • Typ: Mumi­en­schlaf­sack
    • Maxi­male Kör­per­größe: 185 cm

    „sehr gut“

    Pro: Geringes Gewicht; Kleines Packmaß; Recht preiswert; Solide Wärmeleistung; Geräumig; Hoher Schlaf- und Liegekomfort.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Redwood –3

    High Peak Redwood –3

    • Gewicht: 1675 g
    • Typ: Mumi­en­schlaf­sack
    • Maxi­male Kör­per­größe: 190 cm

    „gut“

    Pro: Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis; Atmungsaktivität und Liegekomfort auf Augenhöhe mit Hochpreismodellen; Top Wärmeleistung; guter Schnitt.
    Contra: Recht hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

2 Outdoorkocher im Vergleichstest

  • Amicus + New River Pot Combo

    Soto Amicus + New River Pot Combo

    • Typ: Gas­ko­cher
    • Anzahl der Koch­stel­len: 1

    „sehr gut“

    Pro: Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis; Geringes Gewicht; Einfache Bedienbarkeit.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Sturmkocher 25-3 UL

    Trangia Sturmkocher 25-3 UL

    • Typ: Spi­ri­tus­ko­cher

    „sehr gut“

    Pro: Steht sehr stabil; Kleines Packmaß; Wertiges Material; Günstiger Betrieb.
    Contra: Recht grobe Spiritus-Regulierung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

1 Isomatte im Einzeltest

  • Flexmat M

    Exped Flexmat M

    • Typ: Voll­schaum-​Iso­matte
    • Ver­füg­bare Grö­ßen: 183 x 52 x 1,8 cm

    „sehr gut“

    Pro: Preiswert; Robust verarbeitet; Leicht; Solide Isolationsleistung; Für eine Schaum-Matte komfortables Liegegefühl; Faltmethode begünstigt Packmaß und Sauberkeit der Unterseite.
    Contra: Liegekomfort nicht mit Luftmatratzen vergleichbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

2 Zelte im Vergleichstest

  • Antao II light

    Rejka Antao II light

    • Kapa­zi­tät: 2-​Per­so­nen-​Zelt
    • Typ: Tun­nel­zelt

    „sehr gut“

    Pro: Relativ preiswert; Geringes Gewicht; Wertiges Außenmaterial; Sehr stabil bei stürmischem Wetter; Fix aufgerichtet & abgebaut.
    Contra: Größe der Apsis nur ausreichend; Wenig Platz im Inneren; Mäßige Sitzhöhe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Pioneer 2EX

    Robens Pioneer 2EX

    • Kapa­zi­tät: 2-​Per­so­nen-​Zelt
    • Typ: Tun­nel­zelt

    „sehr gut“

    Pro: Fairer Preis; Sehr stabiler Stand auch bei stürmischem Wetter; Geräumige und als Feldküche nutzbare Apsis.
    Contra: Sitzhöhe nur im Eingangsbereich komfortabel; Spannen der Bögen relativ Kraft-intensiv. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 7/2023 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Tests

Mehr zum Thema Rucksäcke

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf