Sportbrillen im Vergleich: Durchblick

RennRad
  • Adidas Evil Eye Evo Pro S

    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Eigenschaften: Antibeschlagschutz, Wechselgläser;
    • Ergonomie: Flexible Bügelenden, Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Punkten

    „Plus: Anpassbarkeit / Tragekomfort; Großes Sichtfeld; Sehstärke von außen unsichtbar.
    Minus: hoher Preis.“

    Evil Eye Evo Pro S
  • Adidas Zonyk Pro

    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Material Brillengläser: Polycarbonat;
    • Eigenschaften: Polarisierende Gläser;
    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren

    4,5 von 5 Punkten – Kauftipp

    „Plus: gutes Sichtfeld; Clip-Variante ohne Rahmen; Clip kann auch in anderen Adidas Modellen verwendet werden.
    Minus: Bohrungen können in das Sichtfeld geraten.“

    Zonyk Pro
  • Alpina PSO Horray

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Erhältliche Schutzstufen: S3 (82-92% Tönung);
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Korrektionsgläser einfassbar, Verspiegelt, Antibeschlagschutz;
    • Ergonomie: Flexible Bügelenden;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3 von 5 Punkten

    „Plus: auch für höhere Sehstärken geeignet; keine optischen Verzerrungen; günstiges Gesamtpaket.
    Minus: stark begrenztes Sichtfeld; Optik der Brille nicht mehr zeitgemäß.“

    PSO Horray
  • Bollé Vortex

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Eigenschaften: Wechselgläser, Selbsttönende Gläser;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken

    3,5 von 5 Punkten

    „Plus: angenehm großer Clip; einfache Befestigung; Bügel in alle Richtungen biegsam.
    Minus: Wimpern und Glas berühren sich unter Umständen.“

    Vortex
  • Ekoi Perso Evo 4

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Erhältliche Schutzstufen: S3 (82-92% Tönung);
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Korrektionsgläser einfassbar, Wechselgläser;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    3 von 5 Punkten

    „Plus: sehr leicht; drei Wechselscheiben im Paket enthalten; gute Preis-Leistung.
    Minus: Wimpern und Glas berühren sich unter Umständen; leichtes Beschlagen der Gläser möglich.“

    Perso Evo 4
  • Oakley Flak 2.0 XL

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Material Brillengläser: Kunststoff;
    • Eigenschaften: Verspiegelt;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4,5 von 5 Punkten – Testsieger

    „Plus: starkes Kontrastsehen; Nasenpads mit vielen Verstellmöglichkeiten; Verglasung optisch kaum sichtbar.
    Minus: hoher Preis.“

    Flak 2.0 XL
  • Oakley Jawbreaker

    • Gestelltyp: Vollrand;
    • Ergonomie: Längenverstellbare Bügel;
    • Typ: Fahrradbrille;
    • Geeignet für: Herren, Damen

    4 von 5 Punkten

    „Plus: hervorragendes Sichtfeld; kein störender Rahmen; Verarbeitung der Verglasung.
    Minus: Glaswechsel nur mit erneuter Direktverglasung möglich; hoher Preis.“

    Jawbreaker

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sportbrillen