zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

5 IT- und Consumer-Electronics-Produkte: Infrastruktur

PC Games Hardware - Heft 10/2013

Was wurde getestet?

Unabhängig voneinander wurden fünf IT- und Consumer-Electronics-Produkte näher betrachtet. Darunter waren ein Mainboard, ein Lautsprechersystem, ein Arbeitsspeicher, ein Camcorder und eine Soundkarte. Bis auf den Camcorder wurden alle Produkte benotet. Hier reichten die Bewertungen von 1,50 bis 2,31. Die benoteten Produkte wurden anhand der Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistungen beurteilt.

  • Asus Maximus VI Formula

    • Sockeltyp: Sockel 1150;
    • Formfaktor: ATX;
    • RAM-Typ: DDR3;
    • WLAN: Ja

    Note:1,5 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „mangelhaft“

    „Die umfangreiche Ausstattung samt hochwertigem Onboard-Sound und WLAN ac sowie Bluetooth lässt kaum Wünsche offen. Die (abnehmbare) Abdeckung kann zudem den Betrieb ohne Gehäuse sicherer machen.“

    Maximus VI Formula
  • Cambridge Audio Minx M5

    • System: 2.1-System

    Note:1,55

    Preis/Leistung: „gut“

    Mit dem teilaktiven Stereosystem gelingt Cambridge ein klanglich überzeugendes Produkt, das aber bei den Mitten etwas zurückstecken muss. Pegelfest und voluminös, sodass auch größere Räume problemlos beschallt werden können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Minx M5
  • Asus Echelon Xonar U7

    • Typ: Extern;
    • Schnittstellen: USB;
    • Anschlüsse: Mikrofon, S/PDIF

    Note:2,07

    Preis/Leistung: „gut“

    Asus‘ kleine Soundbox ist in Sachen Ton und Technik spitze. Aufgrund ihres Konzepts bietet sie sich für den Einsatz mit mehreren Rechnern und Laptops an. Angesichts der UVP sind Design und Materialanmutung in Ordnung. Einbau-Karten klingen teils besser. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Echelon Xonar U7
  • Corsair Vengeance Pro Series 2x8GB-Kit DDR3-2400

    • Typ: DDR3-RAM;
    • Bustakt: 2400 MHz;
    • Speichergröße: 16383,99 MB;
    • Bauform: DIMM

    Note:2,31 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Corsair liefert ein leistungsfähiges 16-GiByte-Kit mit einer hohen garantierten Taktrate und Tuning-Reserven ab. Zum Redaktionsschluss war das Kit noch nicht lieferbar, aber für 180 Euro gelistet – nichts für Sparfüchse also.“

    Vengeance Pro Series 2x8GB-Kit DDR3-2400
  • Fantec BeastVision HD

    • Full-HD : Ja

    ohne Endnote

    „... In der Praxis konnte die Beast Vision HD durch sehr gute Filmaufnahmen überzeugen, selbst die Tiefenschärfe, ein Kritikpunkt früherer Editionen mit einer älteren Firmware, scheint bei der neuen Version verbessert worden zu sein. Wer sich eine Action-Cam kaufen will, kann angesichts der umfangreichen Ausstattung und des fairen Preises ab 200 Euro bedenkenlos zugreifen.“

    BeastVision HD

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundkarten

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf