4 Fahrrad-Zubehöre: Testcenter

triathlon - Heft Nr. 103 (August 2012)

Inhalt

Das Equipment im Triathlon soll nicht nur gut aussehen - es muss funktionieren. Die triathlon-Redaktion testet, ob die Produkte halten, was ihre Hersteller versprechen.

Was wurde getestet?

Vier Fahrrad-Zubehöre wurden unabhängig voneinander getestet, darunter eine Luftpumpe, ein Fahrradreifen-Set, eine Sport-Sonnenbrille und ein Elektrostimulationsgerät. Sie erhielten keine Endnoten.

Im Einzeltest:
Mehr...

1 Luftpumpe im Einzeltest

  • Topeak Joe Blow Sprint

    • Typ: Standpumpe;
    • Geeignet für: Motorrad, Fahrrad;
    • Ventilkopf: Universal, Schrader / Autoventil, Presta / Sclaverand, Dunlop;
    • Ausstattung: Druckmesser

    ohne Endnote

    „Plus: effizient und ergonomisch; langer Schlauch; gut ablesbares Manometer.
    Minus: -.“

    Joe Blow Sprint

1 Fahrradreifen-Set im Einzeltest

  • FFWD Fast Forward F6R DT240 (Faltreifen, Modell 2012)

    • Einsatzbereich: Rennrad;
    • Felgenmaterial: Aluminium;
    • Art: Speichenrad

    ohne Endnote

    „Plus: gut verarbeitet; fairer Preis; stabil.
    Minus: kein Leichtgewicht.“

    F6R DT240 (Faltreifen, Modell 2012)

1 Sonnenbrille im Einzeltest

  • Adidas Adizero Tempo Laufbrille

    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Ergonomie: Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken

    ohne Endnote

    „Plus: rutschfester Sitz, leicht; anpassbare Nasenpads und Bügel.
    Minus: teuer.“

    Adizero Tempo Laufbrille

1 Elektrostimulationsgerät im Einzeltest

  • Compex Muskelstimulation Wireless

    ohne Endnote

    „Plus: verlässliche Funktionalität; sinnvolle Trainingsvorgaben.
    Minus: teuer; Einarbeitung braucht Zeit.“

    Wireless

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrrad-Laufräder