Smartphones im Vergleich: So viel Handy brauchen Sie

Guter Rat

Im Vergleichstest:

Mehr...

1 Oberklasse-Modell im Einzeltest

  • Pixel 2 (64 GB)

    Google Pixel 2 (64 GB)

    • Geräteklasse: Spitzenklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Technologie: OLED;
    • Auflösung Hauptkamera: 12,2 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Nein;
    • Dual-SIM: Nein

    „sehr gut“

    „Plus: Kamera mit guter Farbabstimmung, guter Bluetooth-Ton, gute Akkuleistung.
    Minus: Keine Speichererweiterung möglich.“

5 Einsteiger-Modelle im Vergleichstest

  • P8 lite (2017)

    Huawei P8 lite (2017)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 12 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“

    „Plus: Foto-App mit zusätzlichen Einstellmöglichkeiten. Hand, feine Display-Auflösung.
    Minus: Erstinstallation zum Teil schwierig, Akkuleistung mittelmäßig.“

  • Moto E4 Plus (Dual-SIM)

    Motorola Moto E4 Plus (Dual-SIM)

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja

    „gut“ – Testsieger

    „Beste Ausstattungskombination im Testvergleich: Der übergroße Akku fällt im Alltag und auf Reisen positiv auf, 3 GB Arbeitsspeicher erlauben gleichzeitige Benutzung vieler Apps. Unser Lieblingshandy!“

  • 5

    Nokia 5

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5,2";
    • Technologie: IPS;
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“

    „Plus: Kunststoffschutz an den Schmalseiten, guter Bluetooth-Ton, schnelle Android-Updates.
    Minus: Relativ schwer.“

  • Neffos X1 Lite

    TP-Link Neffos X1 Lite

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2550 mAh

    „gut“

    „Größte Stärke ist das geringe Gewicht, einzige Schwäche ist der Akku. Trotzdem angesichts des super Preises eine klare Empfehlung - ebenso für Fritzbox-Besitzer wegen des Dualband-WLAN.“

  • View (32 GB)

    Wiko View (32 GB)

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2900 mAh

    „gut“

    „Plus: Sehr gute Foto-App (kann auch die Bildauflösung verdoppeln), Wechselakku.
    Minus: Akku entlädt übermäßig schnell (Onlinevideos). Beim Videoabspiel weiße Randstreifen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones