Bergsteiger prüft Skischuhe (1/2011): „‚Stieflein, Stieflein in der Hand, wer ist der beste im Alpenland?‘“

Bergsteiger - Heft 2/2011

Inhalt

Skitourenstiefel werden immer vielseitiger sowie technisch ausgereifter und bieten daher immer mehr Einstellmöglichkeiten. Wir zeigen Ihnen die wesentlichen Aspekte, die Sie beim Kauf berücksichtigen sollten.

Was wurde getestet?

Im Test waren 12 Skitourenstiefel. Als Testkriterien dienten Einstieg, Bedienung/Schnallen, Beweglichkeit/Aufstieg und Kraftschluss. Zudem wurden Einschätzungen für die Einsatzbereiche Abfahrt, Aufstieg und Rennen abgegeben.

  • Black Diamond Quadrant 10/11

    • Typ: Skistiefel;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Allround

    „Leichter Leistungs-Allrounder; Vorderfuß bequem, aber Schale überbreit, problemlose Schnürung dank BOA-System, bei Abfahrt etwas elastisch, im Aufstieg nach hinten begrenzt, obere Schnallen mühsam.“

    Quadrant 10/11
  • DalBello V.I.R.U.S. Lite Id 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Leichter Allround-/Alpinstiefel; schmal, Fixierungshebel sehr leichtgängig, schiebt super in Vorlage, für Leichtschuh super Kraftschluss, ergonomisches Gehen, auch zu Fuß, griffiges Profil, große Zugschlaufen.“

    V.I.R.U.S. Lite Id 10/11
  • Dynafit Titan TFX 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Freeride-Schuh; superkomfortabler, rundum atmungsaktiver Innenschuh, Fuß fest umschlossen, top Kraftschluss, Ein-/Ausstieg mühsam, Beweglichkeit nach hinten begrenzt.“

    Titan TFX 10/11
  • Dynafit TLT 5 Mountain TF-X

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Gewicht

    „Superleichter Allrounder; sehr komfortabler, rundum atmungsaktiver Innenschuh, sehr beweglich, sitzt fest, Leichtprofil, starrere Zunge abnehmbar, Sicherungshaken oben hakelig, Stahlkabel unten kann abspringen.“

    TLT 5 Mountain TF-X
  • Dynafit Zzero 3 C-TF 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Leichtes Aufstiegsmodell; niedriger Schaft, super bequem, super Einstieg mit Innenschuh, relativ weit und weich, Innenschuh hüttentauglich, Bodenwellen-anfällig, Profil zu flach.“

    Zzero 3 C-TF 10/11
  • Dynafit Zzero 4 U-MF 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Abfahrtsorientiert; fester + bequemer Sitz, Innenschuh gut hüttentauglich, im Aufstieg nach hinten unbeweglich, Ein-/Ausstieg mühsam, im Aufstieg nach hinten wenig beweglich, Profil zu flach.“

    Zzero 4 U-MF 10/11
  • Garmont Daemon 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Allrounder; Innenschuh hüttentauglich, niedriger Schaft, Hebel in Walk-Stellung schwer mit Handschuhen zu bedienen, Innenschuh kann sich in Schale bewegen.“

    Daemon 10/11
  • Garmont Literider 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Aufstiegsorientierter Leichtstiefel; Innenschuh sehr beweglich + hüttentauglich, feste Umschließung, aber weich in Vorlage, Bodenwellen-anfällig, Profil zu flach.“

    Literider 10/11
  • Garmont Shogun 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Freeride

    „Freeride-Schuh; Fuß fest umschlossen, top Kraftschluss, erstaunlich gute Beweglichkeit, Innenschuh hüttentauglich, weniger Vorlage als angegeben, Innenschuh kann sich in Schale bewegen.“

    Shogun 10/11
  • Scarpa Maestrale

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Komfort

    „Leichter Allround-/Alpinstiefel; top Schneeprofil, gutes Bodengefühl, Schnürungsschlaufen für Hüttenschuh, Mittelratsche effektiv, aber gewöhnungsbedürftig/vereisungsanfällig.“

    Maestrale
  • Scarpa Mobe 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „Abfahrtsstiefel; enger fester Sitz, Beweglichkeit im Aufstieg könnte besser sein, Hartes Abfahrts-/gutes Abstiegsprofil, bei Abfahrt vorn etwas elastisch.“

    Mobe 10/11
  • Scarpa Skookum 10/11

    • Typ: Touren- / Freerideschuh;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „Freeride-Schuh; enger komfortabler Sitz, top Kraftschluss, perfekter Zusammenhalt Schale/Innenschuh, im Aufstieg nach hinten unbeweglich und kann etwas drücken (Wade, Ristkehle).“

    Skookum 10/11

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Skischuhe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf