zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

ALPIN prüft Lawinen-Ausrüstungen (1/2014): „Stielbruch“

ALPIN: Stielbruch (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Lawinenschaufeln können im Ernstfall über Leben und Tod entscheiden. Eine Norm für Lawinenschaufeln gibt es nicht. Das ist wohl auch der Grund, warum immer noch Modelle erhältlich sind, die den Anforderungen nicht entsprechen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 13 Lawinenschaufeln, wobei es sich bei einem der Produkte um eine Baugleichheit handelte. Sie wurden 7 x mit „sehr gut“, 4 x mit „gut“ und 2 x mit „mangelhaft“ benotet. Zusätzlich wurden Stabilität, Gewicht und Preis taxiert. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Bedienung (Aufbau etc.), Bedienung mit Handschuhen, Schaufeln, Robustheit, Zerlegen und Transport.

Im Vergleichstest:
Mehr...

12 Lawinenschaufeln im Vergleichstest

  • BCA B-1 Ext

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“ – Alpin Gewichts-Tipp

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „BCA hat bei der B1 Schaufel keine Kompromisse gemacht. Sehr gutes Handling, geringes Gewicht und stabil. Mehr muss nicht sein.“

    B-1 Ext

    1

  • G3 SpadeTECH

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Wer sichergehen will, dass seine Schaufel nie kaputt geht: Hier ist eine! Bis auf die nicht ganz optimalen Druckknöpfe (Handschuhe) und das runde Griffrohr top.“

    SpadeTECH

    1

  • Kohla Digger

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“ – Alpin Allround-Tipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Langer Stiel, robuste Bauart, gutes Handling auch mit Handschuhen. Das hat seinen Preis und der schlägt sich beim Gewicht nieder. Zur Hacke umbaubar.“
    Anm. d. ZS-Redaktion: Baugleich mit Stubai Tecblade

    Digger

    1

  • Ortovox Pro Alu III

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“ – Alpin Stabilitäts-Tipp

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Die Pro Alu III von Ortovox ist eine stabile Schaufel. Das Schaufelblatt ist durchdacht, der Stiel sehr robust mit guter Rasterung. Vertrauenserweckend – aber recht schwer.“

    Pro Alu III

    1

  • Pieps Shovel Tour

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“ – Alpin Test-Sieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die Pieps sieht gut aus und ist gut. Eine tolle Rasterung, solider Griff, der sich nicht verdreht, und die edle Beschichtung – bei akzeptablem Gewicht.“

    Shovel Tour

    1

  • Salewa Lawinenschaufel Scratch

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die Scratch ist eine der leichteren Schaufeln mit Tele-Stiel. Auch das Packmaß ist interessant. Die Handhabung ist unkompliziert. Kompakte Schaufel für Tourengeher.“

    Lawinenschaufel Scratch

    1

  • Arva Mini Ovo Light

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die leichteste Schaufel im Test – und sie hält, wenngleich sie sicherlich nicht super robust ist. Gutes Handling und angemessener Preis.“

    Mini Ovo Light

    7

  • Black Diamond Deploy 3

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die Deploy 3 ist schnell aufgebaut und robust. Der kurze Stiel ist zum Schaufeln etwas mühsam. Der Stiel, der durchs Blatt führt, stört etwas beim organisierten Packen.“

    Deploy 3

    7

  • K2 Rescue Shovel

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „gut“

    Preis/Leistung: 2 von 5 Punkten

    „Das ideale Tool für Durchquerungen: In einer Minute ist der Schaufelstiel zum (guten) Eispickel umgebaut. Die Schaufel selbst ist stabil, der Stiel etwas kurz.“

    Rescue Shovel

    7

  • Voilé Europa Mini Telepro T6 Avalanche Shovel

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „gut“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die Mini-Telepro war mal die Messlatte für Lawinenschaufeln. Der runde Stiel, der lange Schaftüberstand und das recht hohe Gewicht sind nicht mehr die allererste Wahl.“

    Mini Telepro T6 Avalanche Shovel

    7

  • Komperdell Lawinenschaufel Alu

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „mangelhaft“

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die Konstruktion muss versagen: Ein langer (dünner) Stiel und ein großes (leichtes) Schaufelblatt, das kann nicht gehen. Eine Schaufel kann Leben retten – diese nicht.“

    Lawinenschaufel Alu

    11

  • LACD Snow Shovel Fast

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „mangelhaft“

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Die Fast ist leicht und preiswert. Aber leider hält sie nicht das, was eine Lawinenschaufel halten sollte. ... der Stiel hört am Schaufelblatt-Anfang auf.“

    Snow Shovel Fast

    11

1 Baugleichheit im Einzeltest

  • Stubai Tecblade

    • Typ: Lawinenschaufeln

    „sehr gut“ – Alpin Allround-Tipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Plus: super stabil; gute Bedienung; langer Stiel.
    Minus: -.“
    Anm. d. ZS-Redaktion: Baugleich mit Kohla Digger

    Tecblade

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lawinen-Ausrüstungen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf