selbst ist der Mann
Im Vergleichstest:
Mehr...

13 Gartensägen im Vergleichstest

  • Fiskars SW-330

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „sehr gut“ (1,2)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Plus: sehr ergonomische Handsäge; arbeitet sehr schnell und sauber.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SW-330
  • Stihl PR 33 C

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Plus: sehr einfach zu bedienen; schneller Arbeitsfortschritt.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PR 33 C
  • Berger Astsäge 64750

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: Schnitte sind schnell erledigt.
    Minus: Griff mit störenden Rillen versehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Astsäge 64750
  • Fiskars SW-240

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Plus: Bedienung sehr gut; schneller Arbeitsfortschritt.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SW-240
  • Berger Astsäge 61510

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand
    • Geeignet für: Holz

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: Handhabung ist gut; schneller Arbeitsfortschritt.
    Minus: kein Schutz (Köcher) vorhanden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Astsäge 61510
  • Freund Victoria 1246-13

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: durchweg gute Gartensäge.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Berger 64850

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: durchweg überzeugend gute Gartensäge.
    Minus: unangenehme Griffgestaltung durch Rillen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    64850
  • Gardena 300 P, gerade

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: zügiger Schnitt möglich; ausgereifte Gartensäge.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    300 P, gerade
  • Bauhaus / Gardol GDS 240

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: Köcher vorhanden; Buchenholzstange sägen war sehr gut.
    Minus: bei Grünholz sind Schnitte mühsam. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Gardena Combisystem-Gartensäge 300 P, gebogen

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: Kennzeichnung sehr gut.
    Minus: Griff etwas dick geraten - Kupplung stört etwas; Schnitte in Grünholz dauern länger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Combisystem-Gartensäge 300 P, gebogen
  • Lux Tools 513740

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: Ergonomie sehr gut.
    Minus: Sägen etwas mühselig; Sägezahnung springt etwas. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Werknorm Madeira 300.1

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: Kennzeichnung top; Ergonomie gut.
    Minus: bei Grünholz ist das Sägen mühsamer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Madeira 300.1
  • Bauhaus / Gardol Comfort GDS 300

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „befriedigend“ (2,8)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: Ergonomie und Kennzeichnung top.
    Minus: das Sägen in Grünholz ist mühsam. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Comfort GDS 300

10 Klappsägen im Vergleichstest

  • Berger Klappsäge 64650

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand
    • Geeignet für: Holz

    „sehr gut“ (1,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: Klappsäge ist robust und einfach zu bedienen; Schnitte gehen zügig.
    Minus: Abstriche in Ergonomie durch Griffrillen und kantige Griffunterseite. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Info: Dieses Produkt wurde von selbst ist der Mann in Ausgabe 9/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Klappsäge 64650
  • Berger 64670

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: zügige Schnitte möglich; einfach zu bedienen; Säge sehr robust.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    64670
  • Fiskars Xtract Handsäge (SW75)

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand
    • Geeignet für: Holz

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Plus: im Test am schnellsten; Sägepraxis top.
    Minus: nach Falltest klemmt Klappsäge. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Xtract Handsäge (SW75)
  • Berger 64660

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: robustes Gerät; einfach zu bedienen; zügiger Schnittfortschritt.
    Minus: Griffunterseite und Griffrillen etwas störend. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    64660
  • Freund Victoria 1245-8

    • Typ: Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: Ergonomie top; einfache Handhabung; robust; zügige Schnitte möglich.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Stihl PR 16

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Plus: einfach zu bedienen; robust; erlaubt zügige Schnitte.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PR 16
  • Werknorm Madeira 180.1

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: zügiger Arbeitsfortschritt beim Sägen; robustes Gerät.
    Minus: Abzug bei Ergonomie wegen scharfkantiger Griffunterseite. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Madeira 180.1
  • Fiskars Xtract SW73

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand
    • Schnittlänge: 16 cm

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Plus: Sägen der Buchenstange sehr gut.
    Minus: Schnitte in Grünholz etwas schwerer; Griff recht glatt; Verschluss klemmt nach Falltest. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Xtract SW73
  • Gardena 135P

    • Typ: Klappsäge
    • Betriebsart: Hand

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Plus: Ergonomie sehr gut.
    Minus: glatter Griff; Grünholzschnitte schwieriger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    135P
  • Lifetime Garden Ast-/Baumsäge

    • Typ: Klappsäge, Astsäge
    • Betriebsart: Hand

    „befriedigend“ (3,2)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: Ergonomie sehr gut.
    Minus: nur durchschnittliche Leistungen beim Sägen; Kennzeichnung fehlt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Ast-/Baumsäge

Tests

Mehr zum Thema Sägen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf