Sägen im Vergleich: Holzteiler

selbst ist der Mann

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Benzinkettensägen, die mit Noten von „sehr gut“ bis „mangelhaft“ abgeschnitten haben. Kriterien dabei waren Subjektive Bewertung, Praxistest sowie Laborprüfungen.

  • Dolmar PS 500

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Geeignet für: Holz

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: zuverlässige Sägeleistung; einfach zu starten und zu bedienen; Vibrationen gering.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    PS 500
  • Echo CS-501SX

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Motorleistung: 2,6 kW

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: Fällen von Bäumen funktioniert gut, Teilen und Entasten sehr gut; Bedienung fällt leicht; Vibrationen halten sich in Grenzen.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    CS-501SX
  • Hitachi CS 51 EAP

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Motorleistung: 2,4 kW;
    • Geeignet für: Holz

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: unverzüglicher Warmstart.
    Schwächen: Sägeleitung begrenzt; mühsames Arbeiten; Wartung der Kette umständlich; Kaltstart dauert lange. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    CS 51 EAP
  • Husqvarna 545

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Motorleistung: 2,5 kW;
    • Geeignet für: Holz

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: sehr gute Sägeleistung; einfach zu bedienen; vibriert wenig.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    545
  • Safun YD-KW05-52

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Motorleistung: 2,2 kW;
    • Schnittlänge: 44,5 cm;
    • Geeignet für: Holz

    „mangelhaft“ (4,8)

    Stärken: startet unverzüglich beim Warmstart.
    Schwächen: Sägeleistung lässt sehr zu wünschen übrig; qualmt; unsicher.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    YD-KW05-52
  • Solo 652

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Motorleistung: 2,4 kW;
    • Geeignet für: Holz

    „befriedigend“ (2,5)

    Preis/Leistung: „gut“

    Stärken: Erstmontage einfach; gut zu betanken; Sicherheit und Belastung der Griffe in Ordnung; Warmstart gelingt sofort.
    Schwächen: müht sich beim Sägen; vibriert merklich; braucht lange beim Kaltstart. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    652
  • Stihl MS 261 C

    • Typ: Kettensäge;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Geeignet für: Holz

    „sehr gut“ (1,2)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Stärken: hervorragende Sägeergebnisse; angenehme Ergonomie; wenig Vibrationen.
    Schwächen: hochpreisig; mühsamer Kaltstart. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    MS 261 C

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sägen