c't prüft Router (9/2011): „Mehrspuriges Surfen“

c't - Heft 20/2011

Inhalt

Mit simultanen Internet-Anbindungen über zwei oder mehr Anschlüsse verschaffen Multi-WAN-Router kleinen bis mittleren Arbeitsgruppen höhere Geschwindigkeit als mit nur einer Leitung. Zudem erhöhen sie die Ausfallsicherheit. Die Implementation der komplexen Technik gelingt jedoch nicht jedem Hersteller überzeugend.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Multi-WAN-Router. Getestet wurden Sicherheit, Bedienung, Router-Funktion und Dokumentation.

  • Draytek Vigor 2920Vn

    ohne Endnote

    Sicherheit: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“;
    Router-Funktion: „schlecht“;
    Dokumentation: „gut“.

    Vigor 2920Vn
  • Draytek Vigor 3200

    ohne Endnote

    Sicherheit: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“;
    Router-Funktion: „schlecht“;
    Dokumentation: „gut“.

    Vigor 3200
  • Lancom 1781A

    ohne Endnote

    Sicherheit: „gut“;
    Bedienung: „zufriedenstellend“;
    Router-Funktion: „sehr gut“;
    Dokumentation: „gut“.

    1781A
  • Lancom DSL/I-10+

    ohne Endnote

    Sicherheit: „gut“;
    Bedienung: „zufriedenstellend“;
    Router-Funktion: „gut“;
    Dokumentation: „gut“.

    DSL/I-10+
  • NetGear ProSafe SRX5308

    ohne Endnote

    Sicherheit: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „gut“;
    Router-Funktion: „sehr gut“;
    Dokumentation: „gut“.

    ProSafe SRX5308
  • QNO Technology QVF7305

    ohne Endnote

    Sicherheit: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „zufriedenstellend“;
    Router-Funktion: „gut“;
    Dokumentation: „zufriedenstellend“.

    QVF7305
  • TP-Link TL-R470T+

    ohne Endnote

    Sicherheit: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „zufriedenstellend“;
    Router-Funktion: „zufriedenstellend“;
    Dokumentation: „zufriedenstellend“.

    TL-R470T+

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Router