VIDEOAKTIV: Flachmänner (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Tonstudios für die Hosentasche: Mobile Minirecorder sind wahre Wunderwerke der Technik. Sie werden immer leichter und flacher - und die Preise sinken weiter.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Mobil-Recorder.

  • Kenwood MGR-E8

    • Technologie: Digital;
    • Features: Portabel

    „gut“ – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Dieses Comeback hat es in sich: Konnte der Kenwood-Erstling MGR-A 7 noch nicht völlig überzeugen, so leistet sich der neue MGR-E 8 kaum eine Schwachstelle. In Preis und Leistung spielt er schon in der Recorder-Mittelklasse und konkurriert mit dem Yamaha W 24. Top, wenn ein kleiner Recorder gesucht ist.“

    MGR-E8
  • Panasonic RR-XR800

    • Technologie: Digital;
    • Features: Portabel

    „gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Gelungenes Mobilrecorder-Debüt: Die Stunde des Panasonic-Erstlings schlägt, wenn der Filmer ein besonders kompaktes Gerät sucht, das etwas mehr bietet als der Zoom H 1, besser klingt als der ESI Rekord M und leichter zu bedienen ist als der Sanyo Xacti.“

    RR-XR800
  • Tascam DR-05

    • Technologie: Digital;
    • Features: Integrierte Lautsprecher, Integriertes Mikrofon, Portabel, USB;
    • Aufnahmespuren: 1

    „gut“ – Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Sensationeller Preis für einen Tascam-Recorder: Der DR-05 ist abgespeckt auf das Wesentliche, zeigt sich robust und ist leicht zu bedienen. Die ideale Wahl für Eventfilmer, die oft Live-Musik aufzeichnen. Harter Konkurrent für den Zoom H 1. Für Dokumentaristen empfiehlt sich eher der DR-07 MK II.“

    DR-05
  • Tascam DR-07MKII

    • Technologie: Digital;
    • Features: Integrierte Lautsprecher, Integriertes Mikrofon, Kartenleser, Portabel;
    • Aufnahmespuren: 1

    „gut“ – Testsieger, Kauftipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Der neue DR-07 orientiert sich weniger am nominellen Vorgänger, sondern in den grundsätzlichen Eigenschaften am günstigen DR-05, verfeinert um die flexiblen Mikrokapseln - und ansonsten knallhart um alles Unnötige abgespeckt. So wird er selbst für den Roland R-05 oder den Olympus LS-5 zur Konkurrenz.“

    DR-07MKII

Tests

Mehr zum Thema Audiorecorder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf