2 Flash-Recorder: The Big Picture Show

stereoplay: The Big Picture Show (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Für hochwertige Audio-Aufnahmen haben sich Flash-Mobilrecorder etabliert. Neue Geräte von Olympus und Zoom liefern auch Bewegtbilder dazu.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Flash-Recorder, die jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Zoom Q3HD

    • Typ: Pocket-Camcorder;
    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der Zoom Q3 HD wirkt etwas flau in den Farben, kommt aber mit dem Bühnenlicht ganz gut zurecht. Die internen Mikros bilden das Klanggeschehen gut ab; so ergibt sich ein recht stimmiges Gesamtbild.“

    Q3HD

    1

  • Olympus LS-20M

    • Technologie: Digital;
    • Features: Portabel

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der LS 20 M von Olympus liefert kontrastreiche Videoaufnahmen und bietet dazu einige interessante Features. Die Audioqualität ist hochwertig, aber über die internen Mikrofone etwas Bass-schwach.“

    LS-20M

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Audiorecorder