Die ganze Welt für 100 Euro

Guter Rat

Inhalt

Die gute Nachricht zuerst: Internet-Radiosender sind eine tolle Sache. Während des Tests haben wir neben Tausenden Dudel-Sendern auch eine Handvoll echter Perlen entdeckt und sogleich zu Lieblingssendern erkoren. Die schlechte Nachricht: Bei der Erprobung von neun 100-Euro-Internetradios waren wir mit keinem restlos glücklich. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich neun Internetradios. Sie erhielten die Noten 2 x „sehr gut“ und 7 x „gut“.

  • AVM FRITZ! Mini

    • Analog: Nein;
    • IP: Ja

    „gut“

    „Plus: Über Computer einstellbar; viele Extras; Ersteinrichtung sehr einfach.
    Minus: Lautsprecher leise; nur wenige Sender voreingestellt; Einrichtung des Zugriffs vom Computer mühselig.“

    FRITZ! Mini
  • DNT IP-dio mini pro

    • Typ: Weltempfänger;
    • UKW (FM): Ja

    „sehr gut“

    „Plus: Guter Klang; sehr viele Sender voreingestellt; Ersteinrichtung einfach; klein und schick.
    Minus: Sender lädt langsam.“

    IP-dio mini pro
  • DNT IPdio Style

    • Typ: Internetradio, Tragbares Radio

    „sehr gut“ – Top Preis Leistung

    „Plus: Guter Klang, viele Sender voreingestellt, Ersteinrichtung einfach; auch Kabel-Internet (LAN); Antenne abnehmbar; Audio-Eingang.
    Minus: Sender lädt langsam.“

    IPdio Style
  • Freecom MusicPal

    • Typ: Internetradio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Bluetooth: Nein;
    • Gewicht: 600 kg

    „gut“

    „Plus: Großes Display; Extras: Internet Browser, über Computer einstellbar; auch Kabelempfang möglich (LAN).
    Minus: Schwacher Lautsprecherklang; nicht alle Sender funktionieren.“

    MusicPal
  • Pearl VR-Radio

    • Typ: Internetradio;
    • Kanäle: Mono;
    • Bluetooth: Nein

    „gut“

    „Plus: Ersteinrichtung und Bedienung trotz fehlender Fernbedienung sehr einfach; guter Klang.
    Minus: Nicht alle gängigen Sender voreingestellt und zu empfangen.“

    VR-Radio
  • Pearl VR-Radio WLAN Internetradio-Receiver

    • Typ: Internetradio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Bluetooth: Nein

    „gut“

    „Plus: Ersteinrichtung sehr einfach.
    Minus: Nicht alle gängigen Sender voreingestellt; kein Lautsprecher; kein Kopfhörer-Anschluss; Cinch-Kabel liegt nicht bei.“

    VR-Radio WLAN Internetradio-Receiver
  • Pearl WorldBeat WiFi 24

    „gut“

    „Plus: Sehr viele Sender voreingestellt; viele Extras.
    Minus: Nur am Computer zu laden (USB).“

    WorldBeat WiFi 24
  • Terratec Noxon 90elf

    • Typ: Internetradio;
    • Bluetooth: Nein

    „gut“

    „Plus: Steuerung über Computer; guter Klang, Antenne abnehmbar.
    Minus: Einrichtung von Favoriten (Lieblingsprogrammen) funktioniert nicht.“

    Noxon 90elf
  • Yuraku Yur.Beat Fusion Stream (1 GB)

    • Typ: MP3-Player;
    • Laufzeit: 45 h;
    • Gewicht: 61 g

    „gut“ – Top Preis Leistung

    „Plus: Guter Klang; Zugabe: 2 GB-Micro-SDCard; viele Extras.
    Minus: Nur per Computer über USB-Anschluss aufladbar.“

    Yur.Beat Fusion Stream (1 GB)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Telefone