digital home prüft Radios (12/2013): „So hört man heute Radio!“

digital home: So hört man heute Radio! (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Ob Musik, Nachrichten oder Live-Sport - das Radio ist unser ständiger Begleiter. In Deutschland hört man täglich durchschnittlich über drei Stunden Radio.

Was wurde getestet?

Fünf Radios wurden getestet und erhielten Bewertungen von 1,3 bis 1,6. Klang, Praxis, Ausstattung und Verarbeitung waren Testkriterien.

  • Roberts Radio BluTune

    • Typ: Internetradio, DAB-Radio;
    • Kanäle: 2.1-Soundsystem;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Ja

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das elegante Roberts BluTune 100 bietet hohe Klangqualität und rauschfreien Radioempfang. Auch Musikhören von Smartphones oder MP3-Playern ist mit dem Briten eine Freude. Zudem bietet das Radio eine sehr gute Verarbeitungsqualität und wird soundmäßig von einem Bassreflexlautsprecher unterstützt.“

    BluTune

    1

  • Hama DIR3000

    • Typ: Internetradio, DAB-Radio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Nein

    1,4; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Hama DIR3000 bringt Ihnen über 20.000 Radiostationen nach Hause. Das Hybrid-Radio für UKW, DAB-Digitalradio und Internet bietet einen hervorragenden Klang, eine sehr gute Verarbeitung und besten Empfang.“

    DIR3000

    2

  • Scansonic DA300

    • Typ: DAB-Radio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Ja

    1,4; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das DA300 von Scansonic bietet absoluten Spitzenklang. Das schicke Radio mit UKW- und DAB-Digitalradio-Empfang spielt auch Musik vom Smartphone oder Tablet-PC ab und ist optisch ein echter Hingucker. Wer gerne und viel Musik hört, sollte sich dieses Radio auf jeden Fall einmal genauer anschauen und anhören.“

    DA300

    2

  • Tivoli Audio Albergo+

    • Typ: DAB-Radio;
    • Kanäle: Mono;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja;
    • Bluetooth: Ja

    1,5; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das schicke Tivoli Albergo+ bietet analogen und digitalen Radioempfang und spielt Ihre Musik vom Smartphone und Tablet-PC via Bluetooth ab. Dank Fernbedienung lässt sich das Radio ganz bequem von der Couch aus steuern, so dass man sich entspannt zurücklehnen und Musik genießen kann.“

    Albergo+

    4

  • Imperial DABMAN 70

    • Typ: DAB-Radio, Tragbares Radio;
    • Kanäle: Mono;
    • Batterien: Ja;
    • Netz: Ja;
    • DAB+: Ja;
    • UKW (FM): Ja

    1,6; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das DABMAN70 ist analoger und digitaler Radioempfänger und Wetterstation in einem. Der kompakte Empfänger lässt sich stationär und mobil betreiben und bietet sehr guten UKW- und Digitalradio-Empfang.“

    DABMAN 70

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Radios