Prozessoren im Vergleich: 95 Watt: Athlon und FX

PC Games Hardware: 95 Watt: Athlon und FX (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

In der Prozessorenwelt hat sich zuletzt einiges getan. AMD möchte da nicht abseits stehen und betreibt Modellpflege und -erweiterung im Desktop. Wir prüfen drei der neuen CPUs des Herstellers.

Was wurde getestet?

Drei Prozessoren befanden sich im Vergleichstest. Die Endnoten lauteten 2,58, 2,62 und 2,97. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • AMD FX-8370E

    • Prozessortyp: AMD FX;
    • Taktfrequenz: 3300 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel AM3+;
    • Prozessor-Kerne: 8;
    • Stromverbrauch: 95 Watt TDP

    Note:2,58

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Effizienteste AMD-CPU im PCGH-Parcours; Befriedigende Leistungswerte, aber ...
    Minus: ... zu teuer im Vergleich zum FX-8350.“

    FX-8370E

    1

  • AMD FX-8320E

    • Prozessortyp: AMD FX;
    • Taktfrequenz: 3500 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel AM3+;
    • Prozessor-Kerne: 8

    Note:2,62

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kaum teurer als der FX-8320, aber deutlich sparsamer als jener.
    Minus: Minimal weniger effizient als der FX-8370E.“

    FX-8320E

    2

  • AMD Athlon X4 860 BE

    • Prozessortyp: Athlon 64 X4;
    • Taktfrequenz: 3700 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2+;
    • Prozessor-Kerne: 2

    Note:2,97

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Sehr günstiger Preis; Interessante Tuningmöglichkeiten.
    Minus: Mäßige Grundleistung, neue Plattformen nötig.“

    Athlon X4 860 BE

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Prozessoren