stereoplay prüft Plattenspieler (3/2013): „Rund auf eckig“

stereoplay: Rund auf eckig (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Die ‚Drei von der Drehstelle‘ entdecken die Zielgruppe der Mitte: keine Einsteiger, keine Top-Verdiener, sondern Menschen mit klarem Wertebewusstsein. Diese Vinyl-Laufwerke liegen perfekt im Trend.

Was wurde getestet?

Im Check waren insgesamt drei Plattenspieler, von denen zwei mit „gut - sehr gut“ und einer mit „gut“ beurteilt wurden. Als Testkriterien dienten Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Clearaudio Performance DC

    • Betriebsart: Halbautomatisch;
    • Antrieb: Riemen;
    • Typ: High-End-Plattenspieler

    „gut - sehr gut“ (78 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Ein Rätsel, ein Rätsel: Wie lässt sich so viel feinmechanische Noblesse zu diesem günstigen Preis realisieren? Adäquat der Klangeindruck: ultra-stabil, Laufwerk/Arm bringen die Analyse, der Tonabnehmer die Samtigkeit.“

    Performance DC

    1

  • Rega RP8

    • Betriebsart: Vollautomatisch;
    • Typ: High-End-Plattenspieler

    „gut - sehr gut“ (74 von 100 Punkten) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der Mut wird belohnt, ebenso das Warten: Rega hat mit dem RP8 einen wirklich spannenden Vinyldreher entworfen. Klanglich straight und herrlich schnell. Fraglos das musikalischste Laufwerk dieser Preisklasse.“

    RP8

    2

  • Scheu Analog Kombi (Cello / Cantus / MC S)

    • Betriebsart: Manuell;
    • Antrieb: Riemen;
    • Typ: HiFi-Plattenspieler

    „gut“ (67 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Sehr eigenwillig in der Konstruktion, aber ebenso faszinierend in der Klangausbeute – sehr stabil im Bass und bei der räumlichen Analyse. Bei gutem Vinyl sehr direkt mit Punch aus der Boxenebene.“

    Kombi (Cello / Cantus / MC S)

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Plattenspieler

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf