fotoMAGAZIN prüft Objektive (7/2016): „Starke Leistungen“

fotoMAGAZIN: Starke Leistungen (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Vier Objektive mit 85 mm Brennweite messen sich im Labor. Die Portraitlinsen für Vollformat mit und ohne Spiegel versprechen auf dem Papier hohe Leistungen. Halten sie ihr Versprechen?

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich vier Portraitobjektive für Vollformat-Kameras, die jeweils die Endnote „super“ erhielten. Als Testkriterien dienten Optik und Mechanik.

  • Nikon AF-S Nikkor 85 mm 1:1,8G

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Nikon F;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „Auflösung: bei Vollformat und APS sehr ähnlich. Durch die hohe Lichtstärke übliche, weichere Wiedergabe bei offener Blende. Bei f/1,8 gute Werte, abgeblendet um zwei Stufen ausgezeichnete Maximalwerte. ... Randabdunklung: sehr gut korrigiert. Im Vollformat geringfügig höher als bei APS, aufgeblendet sichtbar/natürlich; abgeblendet jeweils ausgezeichnet. Verzeichnung: sehr niedrig, praktisch irrelevant. ...“

    AF-S Nikkor 85 mm 1:1,8G
  • Sony FE 85 mm F1,4 GM

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Sony E;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: Mit der im Vergleich sehr offensiven Detailaufbereitung moderner Alpha-7-Kameras und generell höheren Werten zeigt das 85 mm eine bemerkenswerte Leistung. Bei beiden Formaten/f/1,4 gut, abgeblendet auf f/2,0 hervorragend. Beugung ohne Einfluss im Messbereich. Randabdunklung: im Vollformat/f/1,4 sichtbar, abgeblendet spontan; bei APS/f/1,4 sehr niedrig, f/2,8 ausgezeichnet. Verzeichnung: ausgezeichnet. ...“

    FE 85 mm F1,4 GM
  • Tamron SP 85mm F/1.8 Di VC USD

    • Objektivtyp: Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Kamera-Anschluss: Canon EF;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: in beiden Formaten sehr ähnlicher Verlauf. Bei den ersten zwei Blendenstufen – wie üblich – weich/gute Werte, ab f/3,5 ausgezeichnet. Beugungseinfluss bei APS ab f/7. Randabdunklung: typische Einschränkung durch Lichtstärke im Vollformat, bei f/1,8 sehr deutlich/natürlich, bei f/3,5 nur leicht sichtbar/spontan. Bei APS deutlich besser. Verzeichnung: ausgezeichnet, nur leicht bei Vollformat.“

    SP 85mm F/1.8 Di VC USD
  • Zeiss Milvus 1.4/85 ZF.2

    • Objektivtyp: Festbrennweite, Teleobjektiv;
    • Bauart: Festbrennweite;
    • Brennweite: 85mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Nein

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Auflösung: in beiden Formaten bemerkenswerte Leistungen. Bei Offenblende weicher, aber gut; ab f/2,8 absolut hervorragend. Beugung ohne Relevanz im Messbereich. Randabdunklung: für die Lichtstärke typisch. Im Vollformat/f/1,4 stark, abgeblendet deutlich/spontan. Bei APS deutlich besser, nur aufgeblendet sichtbar. Verzeichnung: vorbildlich, nicht relevant. ... Streulichtschutz sehr gut bis hervorragend. ...“

    Milvus 1.4/85 ZF.2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive