ColorFoto prüft Objektive (11/2015): „Teleobjektiv“

ColorFoto: Teleobjektiv (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Sport- und Tierfotografie sind die klassischen Einsatzbereiche des Tele-Objektivs. Bei den Aufnahmen verlangt ihr enger Bildwinkel vom Fotografen im wahrsten Sinne eines: die Fokussierung auf das Wesentliche.

Was wurde getestet?

Es wurden vier Teleobjektive, darunter zwei Festbrennweiten und zwei Zooms, getestet. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Nikon AF Micro Nikkor 200 mm 1:4D ED

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Brennweite: 200mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „In diesem Brennweiten- und Lichtstärkenbereich ist das AF Nikkor 4/200 mm D ED Micro für 1600 Euro kein Schnäppchen, aber noch bezahlbar – allerdings ohne Bildstabilisator. Doch die Bildqualität ist überragend, schon bei offener Blende, die aber nur 4 beträgt.“

    AF Micro Nikkor 200 mm 1:4D ED
  • Nikon AF-S Nikkor 500 mm 1:4E FL ED VR

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Festbrennweite
    • Kamera-Anschluss: Nikon F
    • Brennweite: 500mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Das AF-S Nikkor 4/500 mm spielt in der Champions League der Tele-Objektive. Und in jedem Champions-League-Spiel gehen Profis damit auf die Jagd nach der besonderen Szene. Für die sehr lange Brennweite ausgesprochen lichtstark.“

    AF-S Nikkor 500 mm 1:4E FL ED VR
  • Nikon AF-S Nikkor 70-200 mm 1:4G ED VR

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Nikon F
    • Brennweite: 70mm-200mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Das AF-S Nikkor 4/70-200 mm G ED VR ist ein Standard-Telezoom, das bereits bei offener Blende gut eingesetzt werden kann. Abblenden bringt bei den kürzeren Brennweiten ein spürbares Plus in den Ecken. Insgesamt sehr ausgewogen und ohne große Schwächen.“

    AF-S Nikkor 70-200 mm 1:4G ED VR
  • Tamron SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD (für Nikon)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Nikon F
    • Brennweite: 70mm-200mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „Das Tamron 2,8/70-200 mm Di SP VC USD liefert über alle Brennweiten eine Blendenstufe mehr Licht als das Nikon-Zoom – kostet aber auch rund 450 Euro mehr. Auch hier steigert Abblenden die Bildqualität, aber auch bei Offenblende ist die Leistung sehr gut.“

    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto in Ausgabe 2/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SP 70-200mm F/2.8 Di VC USD (für Nikon)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf