PC Games Hardware prüft Notebooks (4/2011): „Duell: Fusion vs. Atom“

PC Games Hardware - Heft 5/2011

Inhalt

AMDs Fusion aus Grafikchip und Prozessor ist in Netbooks angekommen. Wir vergleichen zwei Ontario-Geräte mit den Offerten aus dem Hause Intel. Gelingt die Mission ‚gut und günstig‘?

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich vier Netbooks. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

  • Sony Vaio VPC-YA1V9E

    • Displaygröße: 11,6";
    • Prozessor-Modell: Intel Core i3 380UM;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4 GB

    Note:1,53 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Plus: Starker Prozessor; Tastaturlayout.
    Minus: Intel-GPU mit Kompatibilitätsproblemen.“

    Vaio VPC-YA1V9E

    1

  • Acer Aspire One 522 (AMD C-50, 250GB, 1024MB RAM)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1280 x 720 (16:9 / WXGA);
    • Prozessor-Modell: AMD C-50;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    Note:1,79 – Spar-Tipp

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: 720p-Display; Geringes Gewicht.
    Minus: Relativ langsame HDD.“

    Aspire One 522 (AMD C-50, 250GB, 1024MB RAM)

    2

  • Asus Eee PC 1015PN

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1024 x 600 (16:9 / WSVGA);
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N550;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    Note:1,85

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Eee PC 1015PN

    3

  • Toshiba NB550D

    • Displaygröße: 10,1";
    • Displayauflösung: 1024 x 600 (16:9 / WSVGA);
    • Prozessor-Modell: AMD C-60;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    Note:1,86

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Gewicht; Über 10 Stunden Akkulaufzeit.
    Minus: Unter Last unnötig laut.“

    NB550D

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks