PC Games Hardware prüft Netzteile (6/2011): „Die Effizienzwunder“

PC Games Hardware: Die Effizienzwunder (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Wenn ein hochwertiges Netzteil Ihren Spielerechner mit Energie versorgen soll, dann haben wir zehn passende Kandidaten für Sie. Allerdings gibt es auch bei High-End-Netzteilen Qualitätsunterschiede.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Netzteile. Darunter waren drei Netzteile von 400 bis 600 Watt, drei Netzteile von 650 bis 800 Watt und vier Netzteile über 800 Watt. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Netzteile von 400 bis 600 Watt im Vergleichstest

  • Seasonic X-Series 460W Fanless (SS-460FL)

    • Leistung: 460 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Passiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,65 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Fast geräuschlos; Sehr effizient; Geringe Restwelligkeit.
    Minus: -.“

    X-Series 460W Fanless (SS-460FL)

    1

  • Super Flower Golden King Platinum 550W

    • Leistung: 550 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,79

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Modulares Kabelsystem; Effizienzwerte.
    Minus: Kein OCP (Überstromschutz).“

    Golden King Platinum 550W

    2

  • Be Quiet! Dark Power Pro P9-550W

    • Leistung: 550 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,82

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Arbeitet recht leise; Effizienz.
    Minus: Einbautiefe.“

    Dark Power Pro P9-550W

    3

3 Netzteile von 650 bis 800 Watt im Vergleichstest

  • Enermax Modu87+ 700W

    • Leistung: 700 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,54 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr leise; Effizienz; Nachlaufsteuerung Lüfter.
    Minus: -.“

    Modu87+ 700W

    1

  • Corsair AX750

    • Leistung: 750 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,59

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Bei geringer Last leise; Geringe Einbautiefe; Geringe Restwelligkeit.
    Minus: -.“

    AX750

    2

  • LEPA G700

    • Leistung: 700 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,65

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Sehr leise; Effizienz.
    Minus: Restwelligkeit.“

    G700

    3

4 Netzteile über 800 Watt im Vergleichstest

  • SilverStone Technology Strider Gold (ST85F-G)

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:1,73 – Top-Produkt

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Arbeitet recht leise; Geringe Restwelligkeit.
    Minus: Lange Anschlusskabel.“

    Strider Gold (ST85F-G)

    1

  • Cooler Master Silent Pro Gold 1000W

    • Leistung: 1000 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:2,0

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Effizienz.
    Minus: Bei Volllast laut; Restwelligkeit.“

    Silent Pro Gold 1000W

    2

  • Cougar GX 1050

    • Leistung: 1050 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:2,05

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Überwiegend leise; Lange Anschlusskabel.
    Minus: Restwelligkeit.“

    GX 1050

    3

  • OCZ ZX 850

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    Note:2,14

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Guter Wirkungsgrad.
    Minus: Bei hoher Last laut; Kein OCP (Überstromschutz).“

    ZX 850

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Netzteile