Hardwareluxx [printed] prüft Netzteile (1/2012): „Allrounder“

Hardwareluxx [printed] - Heft 2/2012

Inhalt

Die Leistungsklasse um die 850 Watt dürfte für viele unserer Leser sehr interessant sein, denn sie bietet eine sehr große Flexibilität. Angefangen bei Single-GPU-Systemen bis hin zu anspruchsvolleren CrossFire-/SLI-Setups kann sie eine Vielzahl von Rechnerkonfigurationen versorgen. Eine hohe Effizienz ist in diesem Leistungsbereich mittlerweile auch zum Standard geworden, ebenso wie viele Modelle auch einen leisen Betrieb und eine umfassende Ausstattung mitbringen. Unter den fünf interessanten Testkandidaten sind das neue Revolution87+ 850W von Enermax und das Platinum 850W von Seasonic, welches dank 80PLUS Platinum und optionalem Semi-Passiv-Modus sehr vielversprechend wirkt.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Netzteile, die keine Endnoten erhielten. Kriterien im Test waren Stabilität Spannung, Leistungsaufnahme Idle, Leistungsaufnahme Last, Lautstärke, Ausstattung.

  • Corsair AX850

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    ohne Endnote

    „Im Testverlauf lieferte das AX850 eine souveräne Vorstellung ab. Eine sehr gute Regelung unter Last und sehr geringe Ripple-/Noisespannungen, welche 12V-seitig auch unter Last nicht über 30 mV(pp) stiegen, zeigen die hohe Qualität dieser Plattform. Sein 80PLUS-Gold-Rating hat das AX850 ebenfalls bestätigt, denn in unseren Testläufen hat es durchgängig sehr gute und überzeugende Werte abgeliefert.“

    AX850
  • Cougar GX G800

    • Leistung: 800 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    ohne Endnote

    „... Im Test konnte auch die neue Version des Cougar GX800 eine gute Performance zeigen. Lastbedingte Spannungseinbrüche waren nur minimal festzustellen und auch die Ripple-/Noisespannungen auf der 12V-Seite sind als sehr gering zu bezeichnen. Auf der 3,3V-Schiene sieht die Sache weniger souverän aus, aber das Cougar-Netzteil bleibt hier sicher im erlaubten Rahmen. Von der Effizienz her bietet es gute Werte ...“

    GX G800
  • Enermax Revolution87+ 850W

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    ohne Endnote – excellent hardware

    „... Bei niedrigen Lasten zeigte das Enermax eine bessere Effizienz als das mit 80PLUS Platinum zertifizierte Seasonic-Netzteil. Da 80PLUS erst den Bereich ab 20 Prozent Last abdeckt, ist dies auch kein Widerspruch. Bei höheren Lasten hatte dann das Seasonic knapp die Nase vorn und bei hoher Last zog dann noch das OCZ um wenige Watt vorbei. ...“

    Revolution87+ 850W
  • OCZ ZX 850

    • Leistung: 850 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Gold

    ohne Endnote

    „... Wer bei der Lautstärke einen kleinen Kompromiss eingehen kann, sollte einen Blick auf das OCZ ZX 850W werfen, insbesondere aufgrund des vergleichsweise günstigen Preises. Es bietet hohe Performance, sehr gute Effizienz und auch eine gute Ausstattung. ...“

    ZX 850
  • Seasonic Platinum-860

    • Leistung: 860 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Platinum

    ohne Endnote

    „... Im Test konnte das Seasonic überzeugen. Stabile Ausgangsspannungen und moderate Ripple-/Noise-Spannungen sind das schon fast selbstverständlich. Bei der Effizienz kann sich das Seasonic zumindest bei mittlerer bis hoher Last klar an die Spitze stellen, wobei es sich bei sehr niedriger Last aber dem Enermax geschlagen geben muss.“

    Platinum-860

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Netzteile