ComputerBase.de prüft Netzteile (6/2015): „500 bis 560 Watt von LC-Power, SilverStone und Cooler Master“

ComputerBase.de

Inhalt

Nach dem letzten Vergleichstest der 500-Watt-Netzteile für 40 Euro hat sich das Angebot in dieser Preisklasse deutlich verändert. Mit dem Performance A 530W setzte Xilence im letzten Jahr eine neue Bestmarke, die jedoch nicht unbeantwortet blieb. Cooler Master hat das B500 verbessert, das sich nun mit einem ‚ver.2‘ als Namenszusatz schmücken darf. SilverStone verpasste dem Strider Essential unter anderem eine schwarze Lackierung. Neu hinzugekommen ist ein alter Bekannter: Das bereits seit knapp sechs Jahren verkaufte LC-Power LC6560GP3 V2.3 macht mit einer 80-PLUS-Bronze-Zertifizierung und einer Gesamtleistung von satten 560 Watt auf sich aufmerksam. ComputerBase nimmt die neuen Vertreter genauer unter die Lupe. ...

Was wurde getestet?

Miteinander verglichen wurden drei Netzteile, die keine Endnoten erhielten. Die Produktbewertung erfolgte anhand der Kriterien Effizienz, Weitere Messwerte, Anschlüsse, Verarbeitung, Elektronik sowie Kühlkonzept und Lautstärke.

  • Cooler Master B500 v2

    • Leistung: 500 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS

    ohne Endnote – Testsieger

    „Plus: Kompakte Abmessungen; Viele Schutzschaltungen; Hohe Leistung auf der 12 Volt-Schiene; Gute Effizienz bei geringer Belastung; 3 Jahre Garantie.
    Minus: 20AWG an Peripherie-Kabeln; Günstige Elektronikkomponenten; Unter Last sehr lauter Lüfter.“

    B500 v2

    1

  • LC-Power Silent Giant LC6560GP3 Green Power 560W V2.3

    • Leistung: 560 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS Bronze

    ohne Endnote

    „Plus: Viele Schutzschaltungen; Gute Spannungsregulation und geringe Restwelligkeit.
    Minus: Falsches 80Plus-Zertifikat; Kurze und sehr dünne Kabel mit relativ wenigen Anschlüssen; Viele unbekannte Elektronikkomponenten verbaut; Relativ lauter Lüfter.“

    Info: Zu diesem Produkt gibt es bei ComputerBase.de einen neueren Testbericht mit gleicher Bewertung.

    Silent Giant LC6560GP3 Green Power 560W V2.3

    2

  • SilverStone Technology Strider Essential 500W

    • Leistung: 500 W;
    • Formfaktor: ATX;
    • Kühlung: Aktiv;
    • Wirkungsgrad / Zertifkat: 80 PLUS

    ohne Endnote

    „Plus: Kompakte Abmessungen; Viele Anschlüsse; 3 Jahre Garantie.
    Minus: Geringe Leistung auf der 12 Volt-Schiene; Schutzschaltungen greifen viel zu spät ein; 80Plus klar verfehlt; Schlechte Spannungsregulation; Katastrophale Restwelligkeit.“

    Strider Essential 500W

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Netzteile

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf