Neue Wege

RennRad: Neue Wege (Ausgabe: 11-12/2009) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

In unserer letzten Ausgabe untersuchten wir die Kartendarstellung der neuesten GPS-Generation - vier Geräte, vier Lösungen. Jetzt kommt der nächste Schritt: drei Geräte im Training.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Navigationsgeräte, die keine Endnoten erhielten.

  • Garmin Edge 705

    • Höhenmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 105 g;
    • Wasserschutz: Spritzwassergeschützt

    ohne Endnote

    „... Ein besonderes Merkmal ist die Kartendarstellung, die aber immer auch hinsichtlich des kleinen Displays gesehen werden sollte. ... Insgesamt ist der Edge 705 ein supereinfach zu bedienendes Gerät mit toller Ausstattung, toller Optik und tollem Zubehör. Man ist aber auch eine ganz schöne Stange Geld los.“

    Edge 705
  • MiaVojo Mambo2 Sport Edition

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Bauform: Barren-Handy

    ohne Endnote

    „Der Mambo2 eröffnet neue Möglichkeiten des Trainings. Die Daten werden live übertragen und können anschließend von jedem Computer mit Internetverbindung ausgewertet werden. Mit kleinen Anpassungen wie der Displaydarstellung hat der Mambo2 ganz viel Potenzial. ...“

    Mambo2 Sport Edition
  • Polar CS600X

    • Höhenmesser: Ja;
    • Herzfrequenzmesser: Ja

    ohne Endnote

    „Vollkommen zu Recht hat der CS600X den Plus X-Avard 2009 eingeheimst. Wir haben selten ein so komplexes Gerät gesehen, das gleichzeitig durch eine solch einfache und schlüssige Bedienung glänzt, wie es der CS600X tut. Und mit dem GPS-Pad ist das Gerät zudem vielfältig einsetzbar. ... Lediglich beim Preis mussten wir schlucken ...“

    CS600X

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys