Das Ziel ist der Weg

MOTORRAD - Heft 8/2013

Inhalt

Eigentlich ist dem Großteil der Motorradfahrer das Ziel der Tour egal. Hauptsache es liegen möglichst viele Kurven zwischen dem Abfahrts- und Ankunftsort. Motorrad hat untersucht, was die aktuelle Navi-Generation alles bietet.

Was wurde getestet?

Fünf Navigationssysteme befanden sich im Vergleich und wurden 2 x mit „sehr gut“, 2 x mit „gut“ und 1 x mit „befriedigend“ bewertet. Des Weiteren sind 3 alternative Motorrad-Navis und 4 verschiedene Haltesysteme vorgestellt worden. Als Testkriterien dienten Navigationspraxis, Motorradtauglichkeit, Funktionalität und Ausstattung herangezogen.

  • TomTom RIDER (2013)

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten) – Testsieger

    Mit dem neuen TomTom für Motorradfahrer hat man nun einen 4,3-Zoll-Bildschirm zur Verfügung. Zudem besteht die Möglichkeit, seine Streckendaten via Bluetooth mit anderen Geräten zu teilen beziehungsweise auszutauschen. Die Zeitschrift Motorrad (8/2013) verlieh dem neuen RIDER das Prädikat „Testsieger“, da er sich im Vergleich mit vier weiteren Navis durchsetzen konnte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    RIDER (2013)

    1

  • Garmin zumo 340LM CE

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „... Das Einsteiger-Navi für Motorradfahrer punktet vor allem durch die exzellente Routendarstellung, klar verständliche Ansagen und robuste Hardware - vom Gerät selbst bis zur Motorradhalterung. ...“

    zumo 340LM CE

    2

  • Garmin zumo 660LM

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    „... Vor allem beim Navigieren reagiert das große Garmin inzwischen leicht träge, angefangen beim Hochfahren bis hin zur Streckenaktualisierung. Allerdings punktet das Gerät in Sachen Ausstattung mit reichhaltigem Zubehör ...“

    zumo 660LM

    3

  • Garmin Montana 600 Motorrad Bundle

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    „Die teure, aber (fast) perfekte Lösung für Motorradfahrer, die mehr als ein klassisches Straßen-Navi erwarten. ... die besonderen Stärken des ursprünglich reinen GPS-Gerätes sind ... die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ...“

    Montana 600 Motorrad Bundle

    4

  • NavGear TourMate SLX-350 (Westeuropa)

    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Gewicht: 242 g

    „befriedigend“ (63 von 100 Punkten)

    „Das einzige 3,5-Zoll-Gerät im Test lockt vor allem mit einem extrem günstigen Preis, aber auch durch Inklusivleistungen, die für Motorrad-Navigatoren dringend zu empfehlen sind ...“

    TourMate SLX-350 (Westeuropa)

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Navigationsgeräte