Video-HomeVision prüft Multimedia-Player (11/2011): „Clever & smart“

Video-HomeVision: Clever & smart (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Netzwerk-Streaming, Web-TV und grenzenloser Medienkonsum: Kleine schwarze Player sollen ältere Fernseher bereits für 100 Euro zu neuem Leben erwecken. Aber wie weit lassen sich TVs für die Zukunft aufrüsten?

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Smart-TV-Boxen, die als Bewertungen „sehr gut“, „gut“ und „befriedigend“ erhielten. Als Grundlage der Beurteilung dienten Bild- und Klangqualität, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.

  • LG ST600

    • Typ: Netzwerk-Player

    „sehr gut“ (76%) – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Bildqualität, umfangreiche Apps Gallery.
    Minus: Probleme mit einigen Medienformaten, keine Mediatheken.“

    ST600

    1

  • Philips HMP5000

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: große Formatvielfalt, analoge Bild- und Ton-Ausgänge.
    Minus: kleines Web-Angebot, kein Internet-Browser.“

    HMP5000

    2

  • Sony SMP-N200

    • Typ: Netzwerk-Player

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: exklusive Online-Inhalte, analoge Bild- und Ton-Ausgänge.
    Minus: kein 24p/50p, hoher Standby-Verbrauch.“

    SMP-N200

    2

  • VideoWeb TV

    • Typ: Netzwerk-Player

    „befriedigend“ (58%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: großes Online-Angebot.
    Minus: kein Full HD, leichter Bildbeschnitt, Vollbildwandlung, kein Spulen bei Musik, Fernbedienung.“

    TV

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player