zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

8 Autoradios: Autoradios 2013

CAR & HIFI: Autoradios 2013 (Ausgabe: 1/2013 (Januar/Februar)) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Im neuen Jahr setzt sich der Trend von 2012 klar fort: Digitalradio und Konnektivität stehen im Fokus

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich acht Autoradios, darunter ein Digitalradio zum Nachrüsten, drei herkömmliche Autoradios und vier Autoradios mit Monitor (Moniceiver / Naviceiver). Die Geräte erhielten Bewertungen von 1,1 bis 2,1. Eines der Modelle war ein Vorserienmodell, weshalb hier keine abschließende Beurteilung abgegeben wurde. Als Testkriterien zog man für das Nachrüst-Radio Empfang, Ausstattung, Bedienung sowie Verarbeitung heran. Die Autoradios wurden anhand der Kriterien Klang, Labor und Praxis beurteilt. Für die Autoradios mit Monitor dienten Klang, Bild, Labor und Praxis als Testkriterien. Bei Moniceivern mit Navigationslösung wurde diese ebenfalls geprüft.

  • 1

    INE-W925R

    Alpine INE-W925R

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion, Navigation;
    • Navigationsfunktionen: 3D-Karten, TMC, Text-to-Speech

    1,1; Spitzenklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Spitzenklang und Spitzenausstattung wie beim 920er und dazu noch rauschfrei Digitalradio hören – das Alpine INE-W925R ist eine hervorragende Navi-Media-Station für höchste Ansprüche.“

  • 2

    CDX-DAB700U

    Sony CDX-DAB700U

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, DAB+, Vorverstärkerausgang, DAB, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,2; Oberklasse – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Die Ausstattung des Sony-Radios überzeugt. Man muss nicht auf Digitalradio oder gute Konnektivität verzichten. Bedienerfreundlich konzipiert bietet das CDX-DAB700U ordentliche Leistungen im Auto. In diesem Bau-Format ist man ganz vorn mit dabei. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 3

    NX302E

    Clarion NX302E

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion, Navigation;
    • Navigationsfunktionen: TMC

    1,3; Oberklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Den einzigen wirklichen Abstrich, den man bei Clarions günstigstem Naviceiver NX302E machen muss, ist der Verzicht auf das mechanische Laufwerk. Wer die alten Medien CD und DVD hinter sich gelassen hat, findet hier ein preisgünstiges Gerät mit toller Performance in den übrigen Disziplinen.“

  • 4

    KDC-4057U

    Kenwood KDC-4057U

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,4; Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das KDC-4057U macht neugierig auf die weiteren 2013er-Modelle von Kenwood. Es bietet eine tolle Smartphone-Anbindung und überzeugt durch hohe Qualität in allen Bereichen – und das für 10 Euro weniger als das Vorjahresmodell.“

  • 4

    DEH-2500UI

    Pioneer DEH-2500UI

    • Features: CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, Vorverstärkerausgang, RDS;
    • Schnittstellen: USB, Aux-Eingang

    1,4; Mittelklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Pioneer DEH-2500U ist ein äußerst gelungenes iPod-Radio zum Einstiegspreis. Noch vor zwei Jahren war es kaum denkbar, ein Gerät mit dieser Funktionalität unter 100 Euro zu bekommen. Umso erfreulicher, dass Pioneer nicht nur Ausstattungsquantität, sondern auch hohe Qualität zu diesem günstigen Preis liefert.“

  • 6

    Imperial DABMAN 60 Plus

    Digitalbox Europe Imperial DABMAN 60 Plus

    • DAB+: Ja

    Note:1,5 – Praxistipp Digitalradios

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ob Werksradio, Mietwagen oder beliebiges anderes Autoradio – der Imperial Dabman 60 plus ist in jedem Auto sofort einsatzbereit und sorgt für guten Digitalradioempfang. Zudem bietet er die Möglichkeit, MP3-Player oder Ähnliches einzuspeisen. Ein sehr durchdachtes Gerät mit praktischer Telefon-Ladefunktion.“

  • 7

    XM-2VRSU716BT

    Xomax XM-2VRSU716BT

    • Features: Freisprechfunktion

    2,1; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „130 Euro für ein 2-DIN-Monitorradio sind ein wahrer Kampfpreis, der das Xomax für Schnäppchenjäger interessant macht. Dass man angesichts dieses Preises seine Qualitätsansprüche etwas herunterfahren muss, sollte dabei jedem klar sein.“

  • Alpha V800

    iCar-Tech Alpha V800

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion, Navigation;
    • Navigationsfunktionen: TMC

    ohne Endnote

    „Das Vorserienmuster des iCartech V800 überzeugt bereits durch sehr gute Qualität und herausragende Ausstattung. Wir freuen uns bereits darauf, in Kürze ein Serienmodell der vielversprechenden Android-Headunit zu testen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoradios