zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Multimedia-Monitore (Moniceiver) im Vergleich: Mit dem iPhone auf großer Fahrt

iPad Life: Mit dem iPhone auf großer Fahrt (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Lange hat es gedauert von der Ankündigung bis zu den ersten erhältlichen Produkten. Nun stehen aber die ersten Pioneer-Autoradios mit Apples CarPlay-Funktionalität in den Regalen der Zubehör- und Versandhändler. Wir haben uns eins der Geräte geschnappt und sind mit dem iPhone im Auto auf CarPlay-Test-Tour gegangen.

Was wurde getestet?

Es wurde ein Moniceiver getestet, jedoch nicht benotet. Zudem testete man eine Alternative, die ebenfalls ohne Endnote blieb.

  • Parrot Asteroid Smart

    • Features: iOS-Steuerung, Freisprechfunktion, Navigation

    ohne Endnote

    „... Softwareseitig setzt Parrot auf Android, die Verbindung von bis zu zwei iPhones gleichzeitig via Bluetooth funktioniert dennoch einwandfrei. Sie können so auf Ihre Musik und Kontakte zugreifen – entweder über das 6,2-Zoll große Touch-Display oder mit zwei Fingertipps auch per Spracheingabe. Im Test funktioniert beides ohne Probleme und ist auch während der Fahrt sicher zu bedienen. ...“

    Asteroid Smart
  • Pioneer AVIC-F60DAB

    • Features: DVD-Laufwerk, CD-Laufwerk, iOS-Steuerung, Navigation;
    • Navigationsfunktionen: 3D-Karten, TMC

    ohne Endnote

    „CarPlay ist schon in seiner jetzigen Form die mit weitem Abstand beste iPhone-Integration in ein Autoradio-System, das wir bislang gesehen haben. ... Es wäre schon schön, statt der Karten-App die von Navigon oder TomTom nutzen zu können. Und auch andere Podcast-Apps müssen dringend zugelassen werden. Oder Apple bohrt die eigene gehörig auf.“

    AVIC-F60DAB

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Monitore (Moniceiver)