Motorradfahrer prüft Motorradstiefel (8/2017): „Geht's so günstig?“

Motorradfahrer
  • Bullson RW6

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mikrofiber;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Der ‚RW6‘ sitzt ziemlich knackig und hat einen schmalen Spann. Er umfasst das Gelenk rundum straff, bietet solide Stützfunktion und vermittelt ein gutes Sicherheitsgefühl. ... Ebenfalls positiv: massiver Schienbeinschutz, passend platzierte Knöchelschützer, ordentlicher Gehkomfort, robuste Fersenkappe, hinlänglich steife Sohle. Die Verstärkung der Fußspitze dürfte gern etwas massiver ausfallen ...“

    RW6
  • Difi Champ Aerotex

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Trotz seines ausdrücklich als ‚mit niedrigerem Spann‘ beschriebenen Schnitts erweist sich der ‚Champ‘ als ein vom Mittelfuß übers Gelenk bis hin zur Ferse sehr luftig sitzendes Modell. Er gefällt mit komfortablem Einstieg, sehr geringem Gewicht und hautfreundlichem Schaftstretch hinten, für viel mehr Pluspunkte reicht's jedoch nicht. ... der Seitenhalt beim Gehen sehr mäßig, die Laufsohle nicht sonderlich stabil ...“

    Champ Aerotex
  • Forma Valley SA

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Der aus kräftigem Leder gefertigte ‚Valley‘ ist deutlich niedriger als die anderen und hebt sich auch mit hohem und breitem Absatz ab. Er bietet sehr bequemen Einstieg, eng einstellbare Schaftabschlüsse sowie verwindungssteife Sohlen und überzeugt mit solider Stützfunktion und prima Seitenhalt auch zu Fuß. ... Verbesserungswürdig: das eher weiche Material der Fersenkappe.“

    Valley SA
  • Germot Stiefel Tour

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mix Leder/Textil;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3 von 5 Punkten)

    „Der wegen hohem Textilanteil sehr luftige ‚Tour‘ gefällt mit üppiger Höhe, leichtem Einstieg und viel Bewegungsfreiheit. Am Gelenk sitzt er aber sehr weit, die Stützfunktion ist mäßig, auch die Ferse sitzt nicht straff. ... Zu Fuß macht er mit dünner, harter Sohle und zuviel ‚Luft‘ am Mittelfußbereich keine gute Figur. ... am Innenknöchel missfällt die schwache, auf Polster basierende Verstärkung.“

    Stiefel Tour
  • Held Corbi

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Der ‚Corbi‘ ist ein robuster, vorn komfortabel breiter Stiefel aus kräftigem Leder, der am Spann knackig sitzt, dank breitem Einstieg und großer Dehnzonen aber leicht überzustreifen ist. ... der Seitenhalt ist gut. Die Ferse allerdings hat Spiel, sie rutscht beim Gehen merklich hoch. ... Misslungen: die Platzierung der Knöchelschalen an der Innenseite, die etwas zu tief und zu weit hinten sitzen.“

    Corbi
  • Kochmann Voyager

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Der aus sehr kräftigem Leder produzierte ‚Voyager‘ bietet den höchsten Schaft im Vergleich - dazu eine bis zum Rand reichende Nässeabschirmung - und einen sehr bequemen Einstieg. Sein Schnitt ist komfortabel breit ... am Gelenk sitzt er mit ordentlicher Stützfunktion recht straff, an der Ferse etwas luftig. Gehkomfort und Seitenhalt sind befriedigend, der Mittelfuß hängt ein wenig durch. ...“

    Voyager
  • Modeka Voyager Pro

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Der ‚Voyager Pro‘, im Test eines der schwereren Modelle, sitzt von vorn bis hinten knackig stramm und hat einen extrem engen Einstieg. Das macht beim Anstreifen Mühe, erweist sich für Schutzfunktion und Tragekomfort aber als Gewinn: fest umschlossenes Gelenk, hohe Stabilität, gute Beweglichkeit, aber kein Rutschen im Schuh. Seitenhalt und Stützfunktion für den Mittelfuß sind auch beim Gehen gut ...“

    Voyager Pro
  • Probiker Touring Comfort

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Rindsleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Beim Einstieg wird der robuste Ganzlederstiefel seinem Beinamen ‚Comfort‘ gerecht, denn das Hineinschlüpfen dauert dank weit öffnender Klappe nur einen Wimpernschlag. ... Am Spann und rund ums Gelenk sitzt der breit geschnittene Schuh ziemlich weit - nur mäßige Stützfunktion -, außerdem hat die Ferse viel Spiel und rutscht beim Schalten wie beim Gehen hoch. Der Seitenhalt ist gut, die Laufsohle stabil ...“

    Touring Comfort
  • Road Tourenstiefel 2.0

    • Typ: Touring-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mikrofiber;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten)

    „Das ‚Road‘-Modell ist ein ergonomisch gelungen geformter, am Mittelfuß schön schlank gehaltener Stiefel, der von der Passform her rundum überzeugt. Bequemer Ein- und Ausstieg, breite und schnell verschlossene Klettklappen, eng anliegender Schaft und hohe Beweglichkeit auch in der Längsachse bringen weitere Punkte. ... weniger gut ist die im Vorderteil nicht sonderlich stabile, beim Gehen stark einknickende Sohle. ...“

    Tourenstiefel 2.0

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradstiefel