Motorradfahrer prüft Motorradstiefel (8/2009): „Leder-Schnäppchen“

Motorradfahrer

Inhalt

Nachdem wir in der letzten Ausgabe in oberen Preisregionen nach sportlichem Sicherheits-Schuhwerk gesucht haben, stehen jetzt preisgünstige Einsteigermodelle auf dem Prüfstand. Dabei stellt sich die Frage: Wie viel Sicherheit bekommt der Sportfahrer mit kleinem Budget?

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Paar Sportstiefel unter 250 Euro. Als Testkriterien dienten unter anderem Passform/Komfort, Sicherheit und Verarbeitung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Berik GP-X

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der günstige Berik GP-X ist ordentlich verarbeitet, bietet hohen Tragekomfort und sehr gute Stabilität im Zehenbereich. Wenig überzeugen können seine dünnwandigen PU-Kunststoff-Protektoren an Ferse, Knöchel und Wade. Torsionsschutz der Sprunggelenke fehlt ...“

    GP-X
  • FLM Stiefel Supersport

    • Obermaterial: Kunstleder

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Trotz ‚Safe-Max-System‘ bietet der Preisbrecher kaum Torsionsschutz, seine Fersenkappe aus PU-Kunststoff wenig Stabilität. Die insgesamt zu flexible Schale gewährleistet zwar Schlagdämpfung, bietet jedoch wenig Stabilität zur Abwehr hoher Kräfte. ...“

    Stiefel Supersport
  • Gaerne G-RW

    • Typ: Sport-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Mix Leder/Textil;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Preisschlager profitiert vom Baukastenprinzip, denn Vorderfuß und Fersenschutz des RW-Stiefels stammen vom hochwertigen RS-Modell. Wie beim großen Bruder bietet Gaerne auch hier effektiven Torsionsschutz, kleine Abstriche müssen bei der Schaftprotektion in Kauf genommen werden. ...“

    G-RW
  • Held Merlin

    • Typ: Sport-Motorradstiefel

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Solider Stiefel im Einsteiger-Segment. Trotz Kampfpreis bietet der Merlin gute Verarbeitung und Features wie Lederdopplungen, zahlreiche auswechselbare Schleifer und nicht zuletzt hervorragenden Schutz an Schienbein und Zehen. ...“

    Merlin
  • Sidi Vertigo

    • Typ: Sport-Motorradstiefel;
    • Obermaterial: Kunstleder;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Dank hervorragender Passform, guter Verarbeitung und einem effektiven Belüftungssystem rangiert der Vertico weit vorne. Leider verzichtet Sidi in dieser Preisklasse auf Echtleder und den Torsionsschutz der Knöchelpartie. ...“

    Vertigo
  • TCX Boots Competizione S-GTX

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Schnäppchen-Alarm. Competitione GTX ist günstiger als sein Supersport-Bruder, bietet den baugleichen Stützmechanismus der Sprunggelenke und obendrein eine wasserdichte Klimamembran. Was will man mehr ...“

    Competizione S-GTX
  • Vanucci RV1

    • Typ: Sport-Motorradstiefel

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der Vanucci gefällt mit toller Lederqualität, guter Verarbeitung und vor allem mit seiner wasserdichten Klimamembran. Aufgrund seines weniger aufwendigen Sicherheitskonzeptes sortiert er sich aber eher bei den sportlichen Allround-Stiefeln ein. ...“

    RV1

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradstiefel

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf