Motorradkombis im Vergleich: Wasserkühe

Motorrad News: Wasserkühe (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

In Sachen Schleifschutz geht an der klassischen Lederkombi immer noch kein Weg vorbei. Ist dann zusätzlich eine Membran an Bord, hat man einen Anzug für fast alle Fälle. NEWS hat sechs wasserdichte Kombis unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren sechs wasserdichte Tourenkombis, die mit 15 bis 18 von jeweils 20 möglichen Punkten beurteilt wurden. Bewertungskriterien waren Komfort, Schutz-Ausstattung, Klima-Ausstattung und Preis/Leistung.

  • Büse Nogaro STX

    • Typ: Lederkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    18 von 20 Punkten – Tipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die sehr schön verarbeitete Nogaro STX von Büse schützt mit wasserabweisend behandeltem Leder und der entnehmbaren Sympatex-Membran in Jacke und Hose gleich doppelt vor Niederschlag, die Belüftungsöffnungen helfen an warmen Tagen, einen kühlen Kopf zu bewahren. Die Ausstattung ist gut, lediglich das Fehlen der Protektoren an Hüfte und Rücken kostet einen Punkt Abzug. ...“

    Nogaro STX

    1

  • Modeka Tourrider

    • Typ: Lederkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Rücken, Hüfte, Knie, Ellenbogen, Schulter

    18 von 20 Punkten – Tipp

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Angenehm weiches Leder und viele Stretcheinsätze machen die Tourrider sehr bequem. Noch dazu ist sie als einzige Kombi serienmäßig mit Protektoren an Hüfte und Rücken ausgestattet. Auch bei der Klimawertung gibt's nicht zu mäkeln ... Nur beim Komfort zeigt der gut verarbeitete Modeka-Anzug minimale Schwächen: Die Membran sitzt recht locker in Jacke und Hose, was beim An- und Ausziehen stört. ...“

    Tourrider

    1

  • Rukka Merlin

    • Typ: Lederkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    17 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Der Komfort des Gore-Tex-Pro-Laminats ist einzigartig, dank geringem Gewicht und keiner Extra-Innenschicht ist die Kombi Merlin sehr bequem, der abnehmbare Sturmkragen ist ein schönes Detail. Dank TFL Cool Leather heizt sich der Anzug bei Sonneneinstrahlung weniger auf, zusätzliche Belüftungslöcher gibt's nicht. ... eine Kombi bei der Verarbeitung, Ausstattung und Komfort auf allerhöchstem Niveau sind.“

    Merlin

    3

  • Triumph H2 Sport

    • Typ: Lederkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    17 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Die H2 Sport der britischen Motorradbauer ist bis auf das Fehlen von Hüft- und Rückenprotektoren gut ausgestattet ... Das Leder macht einen wertigen Eindruck, der Komfort ist okay und mit TFL-Cool-Leather und Belüftungsöffnungen an Jacke und Hose eignet sich der Anzug auch für die warmen Tage. ... Ein Thermofutter bietet nur die recht schwere Jacke, bei der Hose muss man darauf verzichten.“

    H2 Sport

    3

  • IXS Harstad + Grimstad

    • Typ: Lederkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    16 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... Protektoren an Hüfte und Rücken muss man bei Bedarf nachrüsten, zudem sind Jacke und Hose sehr unterschiedlich ausgestattet: Während sich die Jacke mit einem entnehmbaren Thermofutter, der entnehmbaren Membran und Belüftungsöffnungen an verschiedene klimatische Bedingungen anpassen lässt, muss man bei der Hose darauf verzichten. Der Anzug selbst macht einen sehr wertigen Eindruck ...“

    Harstad + Grimstad

    5

  • Held Camaris + Ravero (Herren)

    • Typ: Lederkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    15 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Helds hübsche Kombi aus Jacke Camaris und Hose Ravero ist prima verarbeitet und auch durch ihr geringes Gewicht extrem bequem. Doch das hat seinen Preis: Durch den großflächigen Einsatz von Dynax-Mesh-Gewebe ist die Jacke nichts für Übergang und Winter ... Punkten kann der Held-Anzug mit der entnehmbaren Gore-Tex-Membran, die sich ... auch als Regenkombi über den Anzug tragen lässt. ...“

    Camaris + Ravero (Herren)

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradkombis