EnduroABENTEUER prüft Motorradhelme (6/2009): „Gutbehütet“ - Endurohelme ab 300,- Euro

EnduroABENTEUER

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben Helme, die keine Endnoten bekamen.

  • Arai VX-3

    • Typ: Integralhelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    ohne Endnote

    „... die Lüftung funktioniert tatsächlich. Der Nasenspoiler ist abnehmbar, ebenso wie die Wangenpolster ... Dass Materialien, Ausführung und Finish über alle Zweifel erhaben sind, kann man bei dem Endpreis erwarten und man wird auch nicht enttäuscht.“

    VX-3
  • BMW Motorrad Enduro Carbon

    • Typ: Integralhelm

    ohne Endnote

    „... teilweise mit weichem Alcantara bestückt. Die Lüftung arbeitet sehr effektiv, einige Öffnungen können verschlossen werden. Der Aus- und Einbau des Innenfutters gestaltet sich etwas fummelig und der Helmschild geriet etwas klein.“

    Enduro Carbon
  • Fox Racing V3

    • Typ: Integralhelm

    ohne Endnote

    „... könnte als Frauenhelm katalogisiert werden. Der Helm überzeugt aber auch mit handfesten Features. Beispielsweise die Lüftung: das Dämpfungsmaterial ist regelrecht durchlöchert. Die Öffnungen an der Stirn lassen sich verschließen. ...“

    V3
  • Lazer MX7 Carbone

    • Typ: Crosshelm

    ohne Endnote

    „... Das Futter lässt sich einfach herausnehmen. Die Lüftung erscheint ebenso effektiv. Ob jedoch das winzige Loch unter dem kleinen Spoiler am Hinterkopf wirklich Luft absaugen kann, möchten wir in Frage stellen. ...“

    MX7 Carbone
  • Marushin RS-MX

    • Typ: Crosshelm

    ohne Endnote

    „... mit Abstand der leichteste Helm - ohne auf Komfort zu verzichten. Das Futter lässt sich einfacher aus- und wieder einbauen, als auf den ersten Blick zu vermuten wäre. Die Lüftung funktioniert wirklich ... Der Helm fällt recht klein aus.

    RS-MX
  • Shark Helmets SXR

    • Typ: Crosshelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    ohne Endnote

    „Trotz des kurzen Kinnteils bietet der SXR von Shark ziemlich viel Platz vor dem Gesicht. Der weiche Nasenschutz ist abnehmbar. ... Die Belüftung des Kopfes ist sehr effektiv, da wünscht man sich an kalten Tagen Verschlüsse an den Öffnungen. ...“

    SXR
  • X-Lite X-501

    • Typ: Crosshelm;
    • Werkstoff: Duroplaste;
    • Verschluss: Doppel-D-Verschluss

    ohne Endnote

    „... ist die Lüftung sehr effektiv. Der Nasenschutz aus Gummi kann abgenommen werden. Der Helm bietet recht viel Platz an den Ohren, dafür wird es an Wangen und Kinn etwas knapp. Das Finish ist absolut edel.“

    X-501

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhelme

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf