Motorradfahrer prüft Motorradhandschuhe (2/2016): „Mit Sportsgeist“

Motorradfahrer

Inhalt

Das Handschuh-Angebot für sportlich orientierte Fahrer ist groß und wer mag, kann für ein Paar mittlerweile glatt 300 Euro ausgeben. Wir haben für unsere Auswahl weniger auf den Preis als auf die Qualität geachtet und auch Modelle mit Klimamembran zum Vergleich gebeten.

Was wurde getestet?

Geprüft wurden neun Sporthandschuhe, darunter waren vier mit Klimamembran und fünf ohne. Die Produkte blieben ohne Endnoten. Als Testkriterien dienten Sicherheit, Tragekomfort, Ausstattung und Preis/Leistung. Zusätzlich wurden die Sporthandschuhe mit Klimamembran auf ihren Nässeschutz untersucht.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Sporthandschuhe ohne Klimamembran im Vergleichstest

  • Büse Handschuh Donington

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Nein;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Nein

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Prima geschnittener, gut ausgestatteter Sporthandschuh, der hohen Tragekomfort und guten Schutz bietet.“

    Handschuh Donington
  • Difi Le Mans

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Nein

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Sehr komfortabler, solide ausgestatteter Sporthandschuh, der sicherheitstechnisch noch Wünsche offenlässt.“

    Le Mans
  • Held Chikara Pro

    • Typ: Sporthandschuh

    ohne Endnote – Empfehlung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Sicherheitstechnisch ist er der Favorit und auch beim Tragekomfort macht dem prima ausgestatteten Held keiner was vor.“

    Chikara Pro
  • Modeka Razor

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Nein;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Nein

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Robuster Handschuh mit üppiger Komfort- und Schutzausstattung, aber Schwächen bei Konstruktionsdetails.“

    Razor
  • Vanucci Speed Profi IV

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Nein;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Nein;
    • Winddicht: Nein

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Prima ausgestatteter Sporthandschuh mit hohem Tragekomfort, der an beiden Verschlüssen Verbesserungspotenzial hat.“

    Speed Profi IV

4 Sporthandschuhe mit Klimamembran im Vergleichstest

  • BMW Motorrad Two in One

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Tourenhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Gut ausgestatteter, sportlicher Handschuh, der mit Membran und Doppelkammer für viele Gelegenheiten gerüstet ist.“

    Two in One
  • Klim Element Glove Long

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Gut ausgestatteter, sportlicher Handschuh, der mit feiner Passform und hohem Tragekomfort glänzt.“

    Element Glove Long
  • Revit Vapor H2O

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Schlanker, gut ausgestatteter sportlicher Handschuh mit sehr gutem Griffgefühl.“

    Vapor H2O
  • Rukka Argosaurus

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Typ: Sporthandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Nein;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Gut ausgestatteter, sportlicher Handschuh mit ausgezeichnetem Tragekomfort und sehr gutem Griffgefühl.“

    Argosaurus

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhandschuhe