Motorradhandschuhe im Vergleich: Klimazonen

Motorrad News: Klimazonen (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Kalte Flossen auf dem Motorrad - das ist ungemütlich und gefährlich. Dagegen helfen flauschige Fingerlinge. News hat sieben wetterfeste Winterhandschuhe zwischen 80 und 140 Euro zum Tauchbad und vor die Wärmebildkamera gebeten.

Was wurde getestet?

Es wurden sieben Paar Motorradhandschuhe für den Winter miteinander verglichen. Sie erhielten Bewertungen von 12 bis 19 von jeweils 20 möglichen Punkten. Als Kriterien wurden Isolierung, Nässetest, Komfort und Ausstattung herangezogen.

  • Arctic
    1
    Held Arctic
      Typ: Winterhandschuh; Atmungsaktiv: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja
  • Kein Produktbild vorhanden
    2
    Reusch Nordkap
      Art: Fingerhandschuh; Typ: Winterhandschuh; Atmungsaktiv: Ja; Reflektierend: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja
  • Mars
    2
    Rukka Mars
      Art: Fingerhandschuh; Typ: Winterhandschuh; Atmungsaktiv: Ja; Reflektierend: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja
  • Fjord
    4
    IXS Fjord
      Typ: Winterhandschuh; Atmungsaktiv: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja
  • Winter
    4
    Vanucci Winter
      Art: Fingerhandschuh; Typ: Winterhandschuh; Atmungsaktiv: Ja; Reflektierend: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja
  • Oslo
    6
    Büse Oslo
      Typ: Winterhandschuh; Atmungsaktiv: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja
  • Grant
    7
    Sinisalo Grant
      Typ: Allround-Handschuh; Atmungsaktiv: Ja; Wasserdicht: Ja; Winddicht: Ja

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradhandschuhe