Motorrad News prüft Motorräder (6/2011): „Big Daddys“

Motorrad News: Big Daddys (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Nostalgische Reisen in der Acht-Zentner-Klasse sind das Metier von Harley E-Glide und Kawa Voyager. Ein Genre, wie es amerikanischer nicht sein könnte. Wie schlagen sich die Dickschiffe auf deutschen Straßen?

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Motorräder. Testkriterien waren Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS sowie Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor.

  • Harley-Davidson FLHTC Electra Glide Classic ABS (62 kW) [11]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1690 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 2 von 5 Punkten

    Motor: 3 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 3 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 3 von 5 Punkten;
    Fahrwerk: 3 von 5 Punkten;
    Bremsen: 3 von 5 Punkten;
    ABS: 2 von 5 Punkten;
    Komfort: 5 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 5 von 5 Punkten;
    Alltag: 2 von 5 Punkten;
    Preis: 2 von 5 Punkten;
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.

    FLHTC Electra Glide Classic ABS (62 kW) [11]
  • Kawasaki VN1700 Voyager ABS (54 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1700 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Motor: 3 von 5 Punkten;
    Fahrleistungen: 3 von 5 Punkten;
    Verbrauch: 2 von 5 Punkten;
    Fahrwerk: 3 von 5 Punkten;
    Bremsen: 4 von 5 Punkten;
    ABS: 4 von 5 Punkten;
    Komfort: 5 von 5 Punkten;
    Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung: 5 von 5 Punkten;
    Alltag: 2 von 5 Punkten;
    Preis: 3 von 5 Punkten;
    Fun-Faktor: 4 von 5 Punkten.

    VN1700 Voyager ABS (54 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder