Motorrad News prüft Motorräder (5/2011): „Gleichstand“

Motorrad News: Gleichstand (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Mit reichlich Qualm und vollem Komfort in den Urlaub durchstarten - wer hat davon noch nicht geträumt? Ein ganz billiges Vergnügen ist das natürlich nicht. Und dann hat man auch noch die Qual der Wahl zwischen BMW K 1600 GT und Kawasaki 1400 GTR. NEWS gibt Lebenshilfe.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Motorräder. Als Testkriterien dienten jeweils Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor.

  • BMW Motorrad K 1600 GT ABS (118 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 6;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „Die Milch macht's: BMW maximiert Kraft und Größe in Richtung tourentauglicher Erhabenheit.“

    K 1600 GT ABS (118 kW) [11]
  • Kawasaki 1400GTR ABS (114 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1352 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... Kawasaki schnürt mit der 1400GTR ein tolles Paket, das nur in den Superlativen hinter der BMW zurückstecken muss.“

    1400GTR ABS (114 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder