Motorräder im Vergleich: Luft und Liebe

MOTORRAD

Inhalt

Sie sind Botschafter einer anderen Epoche, diese fünf Big Bikes mit ihren luftgekühlten Motoren. Sie erzählen die alte Geschichte vom unverfälschten Fahrgenuss, halten Traditionen lebendig und begeistern mit ihrer Ästhetik.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Motorräder. Als Bewertungskriterien dienten Motor (Durchzug, Beschleunigung, Topseed ...), Fahrwerk (Handlichkeit, Stabilität in Kurven, Lenkverhalten ...), Alltag (Ergonomie Fahrer/Sozius, Windschutz ...), Sicherheit (Bremswirkung, Bremsdosierung ...) und Kosten.

  • BMW Motorrad R 1200 R ABS (80 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    696 von 1000 Punkten – Sieger Fahrwerk, Sieger Sicherheit, Sieger Preis-Leistung, Sieger Alltag

    Preis/Leistung: 2,1

    „Ein wirklich sehr gutes Motorrad, die R, die unangefochten an der Spitze dieses Tests liegt. Viel Freude am Fahren, wenig Charisma. Ihr Motto heißt Understatement.“

    R 1200 R ABS (80 kW) [06]

    1

  • Ducati Monster 1100 ABS (66 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1079 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    623 von 1000 Punkten – Sieger Kosten

    Preis/Leistung: 2,3

    „Der feurige wie sparsame Motor freut Herz und Hirn, niedrige Wartungskosten schonen den Geldbeutel. Hinzu kommen ein knackig-handliches Fahrwerk und ABS serienmäßig.“

    Monster 1100 ABS (66 kW) [09]

    2

  • Yamaha XJR 1300 (72 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Zylinderanzahl: 4

    619 von 1000 Punkten – Sieger Motor

    Preis/Leistung: 2,3

    „Japans letzter luftgekühlter Vierzylinder ist ein kräftiger Bolide mit sportlichem Stil. Die XJR wirkt herrlich altmodisch, wie die Harley besonders metallisch. Sie bräuchte allerdings ein ABS.“

    XJR 1300 (72 kW) [07]

    3

  • Moto Guzzi Griso 8V (81 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1151 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    578 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,5

    „Klang und Charakter könnten in der recht teuren Griso perfekt zusammen spielen. Wenn bloß das Drehmomentloch kleiner und die Stabilität in Schräglage größer wären.“

    Griso 8V (81 kW) [07]

    4

  • Harley-Davidson Sportster XR1200X (67 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    481 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 4,0

    „Kein Siegertyp. Aber gerade wegen ihrer Eigenheiten ein Motorrad mit hohem Erlebniswert. Wer sagt, Harleys seien nicht agil, ist noch nie XR 1200 X gefahren.“

    Sportster XR1200X (67 kW) [09]

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder