MOTORRAD prüft Motorräder (9/2011): „Ware Größe“

MOTORRAD - Heft 20/2011

Inhalt

Klein oder groß, stark oder schwach, dick oder dünn, günstig oder teuer? Welche nehmen, wenn die Hersteller Varianten anbieten, die sich auf den ersten Blick kaum unterscheiden, die aber in Hubraum, Leistung und nicht zuletzt im Preis weit auseinanderliegen? MOTORRAD suchte vier Geschwisterpaare aus, die optisch wenig trennt, charakterlich aber umso mehr. Familienduelle mit offenem Ausgang: Nicht immer ist die Große die bessere Wahl, manchmal bietet das kleinere Motorrad mehr Fahrspaß.

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Motorräder. Dabei wurden jeweils zwei Modelle der Marken Triumph, Ducati, Harley-Davidson und Suzuki miteinander verglichen.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Triumph-Motorräder im Vergleichstest

  • Triumph Speed Triple ABS (99 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Für den Kauf der Speed Triple sprechen die höherwertigen und aufwendigeren Details, das lieferbare ABS, der druckvollere Motor und ein höherer Topspeed.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 23/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Triple ABS (99 kW) [11]
  • Triumph Street Triple R (78 kW) [12]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... die Street Triple R ist handlicher, quirliger und leichter beherrschbar als die große Schwester. Sie ist das Masterbike für Fahranfänger wie Fortgeschrittene ...“

    Street Triple R (78 kW) [12]

2 Ducati-Motorräder im Vergleichstest

  • Ducati Monster 1100 Evo ABS (74 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1079 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Die 1100er ist edel ausgestattet und vor allem in Isle of Man-Lackierung eine Schönheit. Aber sie ist in diesem Schwestern-Zwist das Biest, das mit unharmonisch abgestimmtem Motor verprellt ...“

    Monster 1100 Evo ABS (74 kW) [11]
  • Ducati Monster 696 ABS (55 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 696 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Die kleine, keinesfalls lahme Monster macht für weniger Geld einfach mehr Spaß, weil sie den harmonischeren Motor, das handlichere Fahrwerk und dabei ebenso gute Bremsen besitzt. ...“

    Monster 696 ABS (55 kW) [11]

2 Harley-Davidson-Motorräder im Vergleichstest

  • Harley-Davidson Sportster Iron 883 (39 kW) [11]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 883 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Wer auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis Wert legt, kommt an der Iron nicht vorbei: Für kleines Geld bietet sie echtes und großes Harley-Feeling. ...“

    Sportster Iron 883 (39 kW) [11]
  • Harley-Davidson Sportster Nightster (49 kW) [11]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Den etwas höheren Motorerlebniswert bietet natürlich die 1200er. Hubraumfetischisten sollten deshalb zum Brocken mit den dickeren Kolben greifen.“

    Sportster Nightster (49 kW) [11]

2 Suzuki-Motorräder im Vergleichstest

  • Suzuki GSX-R1000 (136 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Die 1100er ist alltagstauglicher und vermittelt Gelassenheit, jedenfalls solange man ihre Leistung nicht voll ausschöpft. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GSX-R1000 (136 kW) [11]
  • Suzuki GSX-R750 (110 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 750 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Wer am liebsten auf der Rennstrecke fährt ... findet in der aggressiv auftretenden und überaus handlichen GSX-R 750 das bessere Motorrrad. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 22/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GSX-R750 (110 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf