MOTORRAD prüft Motorräder (7/2010): „Dolomiten und Drehmomentberge“

MOTORRAD

Inhalt

Leistung und Drehmoment in Fülle, moderne Fahrwerke und beste Übersicht für die Fahrer - wer hier gewinnt, hat auch Chancen auf den Gesamtsieg beim Alpenmasters.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Motorräder. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Alltag und Komfort.

  • Honda CBF1000F ABS (79 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    361 von 500 Punkten – Sieger Big Bikes

    „Plus: Motor kultiviert, sparsam; Lenkpräzision hervorragend; Komfort eine Freude für Fahrer und Beifahrer; ABS sehr gut abgestimmt.
    Minus: Gewicht recht hoch; Motor nicht so druckvoll wie bei der Konkurrenz.“

    CBF1000F ABS (79 kW) [10]

    1

  • MV Agusta Brutale 1090 RR Cannonball (106 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1078 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    314 von 500 Punkten

    „Plus: Motor eine Wucht; Fahrwerk ausgewogen, punktgenau abgestimmt; Bremse gleichermaßen stark wie gut dosierbar.
    Minus: Verbrauch am höchsten; Preis nochmal am höchsten ...“

    Brutale 1090 RR Cannonball (106 kW) [09]

    2

  • Kawasaki Z1000 ABS (102 kW) [10]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1043 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    305 von 500 Punkten

    „Plus: Motor eine Wucht, auch er; Verbrauch gemäßigt; ABS: gut, dass es da ist.
    Minus: ABS lässt hohe Stoppies zu; Handling etwas störrisch ...“

    Z1000 ABS (102 kW) [10]

    3

  • KTM Sportmotorcycle 990 Superduke (88 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    301 von 500 Punkten

    „Plus: Handlichkeit einfach sahnig; Bremse knackig, gut dosierbar; Federung super abgestimmt; mit Reserven.
    Minus: Motor: Konstantfahrruckeln; Soziusplatz komfortfreie Zone ...“

    990 Superduke (88 kW) [07]

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf