MOTORRAD prüft Motorräder (6/2015): „Windstärke Neun“

MOTORRAD - Heft 13/2015

Inhalt

Wer Wind sät, wird Sturm ernten: Neun der stärksten Naked Bikes aller Zeiten treffen zum großen Vergleichstest aufeinander. Brandneue, frisch renovierte oder längst erprobte Maschinen. 31 Zylinder, 1352 PS und eine Frage: Welche ist der beste Kraft-Nackedei des Jahrgangs 2015?

Was wurde getestet?

Getestet wurden neun Naked Bikes, welche 645 bis 731 von jeweils 1000 möglichen Punkten erhielten. Bewertungskriterien waren Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten.

  • BMW Motorrad S 1000 R ABS (118 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    731 von 1000 Punkten – Sieger Motor, Sieger Fahrwerk, Sieger Sicherheit

    Preis/Leistung: 1,8

    „Die BMW leistet sich nicht die geringste Schwäche. Ist Perfektion langweilig? Die feinstgeschliffene S 1000 R beweist das Gegenteil.“

    S 1000 R ABS (118 kW) [Modell 2015]

    1

  • KTM Sportmotorcycle 1290 Super Duke R ABS (127 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1301 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    712 von 1000 Punkten – Sieger Alltag, Sieger Sicherheit

    Preis/Leistung: 2,2

    „Was für ein Motor! Druck, Druck, nochmals Druck - und Manieren. Ein stimmiges Gesamtpaket, trotz leichter Fahrwerksschwächen.“

    1290 Super Duke R ABS (127 kW) [Modell 2015]

    2

  • Suzuki GSX-S1000 ABS (107 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    704 von 1000 Punkten – Sieger Preis-Leistung, Sieger Kosten

    Preis/Leistung: 1,2

    „Die GSX-S imponiert mit tollen Fahrleistungen, unkompliziertem Wesen und viel Motorrad fürs Geld. Spaß und Vernunft - eine gute Kombination.“

    GSX-S1000 ABS (107 kW) [Modell 2015]

    3

  • Ducati Monster 1200 S Stripe ABS (107 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    693 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,9

    „Klassische Optik, moderne Technik, liebevoll, italienisch, bärig und vor allem ausgewogen. Die Duc ist kompetent, aber auch teuer.“

    Monster 1200 S Stripe ABS (107 kW) [Modell 2015]

    4

  • Aprilia Tuono V4 1100 RR ABS (129 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1077 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    686 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,7

    „Herrlich, die pure Unvernunft. Der Verbrauch ist hoch, doch die Fahrdynamik noch höher. Ein dramatisches Kurvenskalpell für Sportsgeister.“

    Tuono V4 1100 RR ABS (129 kW) [Modell 2015]

    5

  • Triumph Speed 94 ABS (99 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    678 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,4

    „Eher James Bond als John Rambo, punktet die Triumph mit ihrer Ausgewogenheit. Gediegen und unaufgeregt, dabei nicht langweilig.“

    Speed 94 ABS (99 kW) [Modell 2015]

    6

  • Honda CB1000R C-ABS (92 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    666 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,7

    „Sie sammelt zwar weniger Punkte als BMW und Co., dafür viele Sympathien. Die elegante Honda ist das Power-Naked-Bike in Nadelstreifen.“

    CB1000R C-ABS (92 kW) [Modell 2015]

    7

  • MV Agusta Brutale Corsa ABS (117 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1078 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    661 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 4,0

    „Die noble MV lenkt neutral, federt gut und drückt vehement. Ihre Trinkgewohnheiten sollte die blaublütige Diva aber hinterfragen.“

    Brutale Corsa ABS (117 kW) [Modell 2015]

    8

  • Kawasaki Z1000 ABS (105 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1043 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    645 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,3

    „Kerniger Motor, betont frontorientiertes Fahrwerk, radikale Optik und ein eigenwilliges Lenkverhalten - die Z mag man oder nicht.“

    Z1000 ABS (105 kW) [Modell 2015]

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder