Motorräder im Vergleich: Raketen auf Rädern

MOTORRAD - Heft 12/2015

Inhalt

Jede Kurve ein Fest, jede Gerade ein Kick, jeder Motorradtreff eine Bühne: Aktuelle Superbikes machen das Leben extrem ereignisreich. Leistungen sogar bis über 200 PS versprechen nicht nur auf Rennstrecken Lust und Leidenschaft, Stärke und Power. Sondern auch auf Landstraßen und Autobahnen. Ihr Ziel: die nächste Herausforderung. Willkommen in der wunderbaren Welt der besten Supersport-Motorräder aller Zeiten!

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sieben Supersportler, die mit 681 bis 729 von jeweils 1000 Punkten bewertet wurden. Das Motorrad Honda Fireblade SP erhielt keine Platzierung, da es das einzige einsitzige Modell im Testfeld war. Bewertungskriterien waren Motor, Fahrwerk, Alltag, Sicherheit und Kosten.

  • 1

    S 1000 RR ABS (146 kW) [Modell 2015]

    BMW Motorrad S 1000 RR ABS (146 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    729 von 1000 Punkten – Sieger Motor, Sieger Alltag, Sieger Sicherheit, Sieger Kosten

    Preis/Leistung: 3,1

    „... Ihr Zauberwort heißt Fahrbarkeit. Kontinuierlich weiterentwickelt, ja grundlegend überarbeitet, ist ihr Motor eine Macht, das Gesamtpaket im öffentlichen Straßenverkehr weiterhin unerreicht.“

  • 2

    YZF-R1 ABS (147 kW) [Modell 2015]

    Yamaha YZF-R1 ABS (147 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    699 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,1

    „Ein begeisterndes Motorrad mit Top-Fahrwerk auch ohne semiaktive Dämpfer. Hinzu kommt der geile drehfreudige Motor. Und dann ‚nur‘ Zweite? Ja, denn Drehmomentverlauf, Gasannahme ... und Reichweite könnten besser sein.“

  • 3

    GSX-R1000 ABS (136 kW) [Modell 2015]

    Suzuki GSX-R1000 ABS (136 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    694 von 1000 Punkten – Sieger Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 2,2

    „... ein richtig gutes und günstiges Motorrad. Der tolle, in der Mitte richtig kräftige Vierzylinder überspielt geringste Spitzenleistung, karge Ausstattung und ein recht altes Fahrwerk locker.“

  • 4

    1299 Panigale S ABS (151 kW) [Modell 2015]

    Ducati 1299 Panigale S ABS (151 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1285 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    692 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 4,0

    „Teuer, edel und hochemotional: Die rote Diva will Speed. Sie funktioniert umso besser, je schneller es wird. Dabei ist sie komfortabler, umgänglicher als die 1199. Auf der Renne funktioniert die 1299 noch besser ...“

  • 5

    Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [Modell 2015]

    Kawasaki Ninja ZX-10R ABS (147 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    689 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 2,5

    „... Schade, dieser mäßig bullige Motor überzeugt nicht restlos. Und das Fahrwerk? In lang gezogenen, schnellen Kurven liegt die Kawa mit ihrer mächtig ausgeführten Schwinge wie ein Pfeil, hochstabil. Das hat was. ...“

  • 6

    RSV4 RF ABS (148 KW) [Modell 2015]

    Aprilia RSV4 RF ABS (148 KW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    686 von 1000 Punkten – Sieger Fahrwerk

    Preis/Leistung: 3,0

    „... Klar erfordert ein Renner für die Straße im Alltag Kompromisse. Doch die RSV4 ist ein echtes Zaubermotorrad! Für emotionale Fahrer sind selbst Landstraßen mit dem faszinierenden V4 im Bilderbuchfahrwerk eine Erfüllung.“

  • CBR1000RR Fireblade SP C-ABS (133 kW) [Modell 2015]

    Honda CBR1000RR Fireblade SP C-ABS (133 kW) [Modell 2015]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    681 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 3,3

    „Ein feiner Charakter, sanftmütig und einfach zu fahren. Die Werte der einsitzigen SP sind nicht direkt auf die Standard-CBR 1000 RR übertragbar ... Als Zweisitzer hätte die Blade beste Chancen auf einen Podestplatz.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder