zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

TestFazit.de prüft Stabmixer (1/2014): „Stabmixer im Test“

TestFazit.de

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich insgesamt sieben Stabmixer. Das Testurteil reichte von 68 bis 93 Prozent. Die Kriterien Verarbeitung, Anleitung sowie Handhabung und Leistung bildeten die Bewertungsgrundlage.

  • Braun Multiquick 5 MR 540 Aperitive

    • Typ: Stabmixer-Set;
    • Akku: Ja;
    • Leistung: 600 W;
    • Füllmenge: 1 l;
    • Geschwindigkeitsstufen: Stufenlos

    93% (4,5 von 5 Sternen) – Testsieger

    „... Das Arbeiten mit dem Pürieraufsatz geht sehr gut von der Hand. Das Ergebnis beim Aufschäumen von Suppen, pürieren von Pesto oder dem Herstellen von Babybrei ist sehr gut. Der Pürierstab hat definitiv eine Bestnote verdient. ... Es ist sehr gut verarbeitet und lässt sich problemlos bedienen. Sein Metallfuß ist einfach zu Reinigen und recht robust. Das mitgelieferte Zubehör (variiert je nach Set) ist nicht ganz so hochwertig verarbeitet wie der eigentliche Stabmixer, kann aber trotzdem überzeugen.“

    Multiquick 5 MR 540 Aperitive

    1

  • Kenwood Triblade HB 724

    • Typ: Stabmixer-Set;
    • Leistung: 700 W

    92% (4,5 von 5 Sternen)

    „... Bei den Standardaufgaben eines Stabmixers kann der Kenwood zeigen was in seinem 700 Watt Motor steckt. Die Ergebnisse sind sehr gut. ... Pesto und Brei werden sehr fein püriert. Verwendet man den Turbo-Modus ist das Ergebnis sehr sämig und glatt. ... Der Kenwood Stabmixer ist wirklich gut. Er hat einen Leistungsstarken Motor, püriert recht leise und liefert gute Ergebnisse. Je nach Ausstattungsvariante wird viel Zubehör mitgeliefert. Hobbyköche, die häufig einen Stabmixer einsetzen, werden am Kenwood ihre Freude haben.“

    Triblade HB 724

    2

  • Philips HR 1370/90

    • Typ: Standard-Stabmixer;
    • Leistung: 700 W;
    • Füllmenge: 1 l

    90% (4,5 von 5 Sternen) – Preis-/Leistungssieger

    „... Seine Aufgaben erfüllt der HR 1370 tadellos. Er püriert sehr gut. Gemüsebrei oder Pesto werden sehr fein püriert. Klümpchen bleiben die Ausnahme. Auch Milchshakes aus gefrorenen Früchten hat der Stabmixer problemlos gemixt. Dank seines 700 Watt Motors hat der Pürierstab viel Kraft und Leistungsreserven. Bzgl. der Leistung gibt es an dem Philips Stabmixer nichts auszusetzen. ... Wenn es die Kritikpunkte bei der Reinigung nicht gäbe, wäre der Philips HR 1377 sicherlich unser Testsieger. ...“

    HR 1370/90

    3

  • Unold ESGE Zauberstab M 160 G Gourmet

    • Typ: Stabmixer-Set;
    • Leistung: 160 W;
    • Füllmenge: 0,5 l;
    • Geschwindigkeitsstufen: 2

    83% (4 von 5 Sternen)

    „... Gemüse aller Art lässt sich gut mit Zauberstab pürieren. Auch gefrorene Früchte schafft das Gerät problemlos. Mit der Schlagscheibe kann man gut Eischnee oder Sahne aufschäumen. ... ein robuster und langlebiger Stabmixer. Sein Design ist etwas altmodisch und der Wechsel der Messer oder Scheiben gewöhnungsbedürftig. Trotz des im Vergleich zur Konkurrenz leistungsärmeren Motors, kann das Ergebnis beim Pürieren und Mixen auf ganzer Linie überzeugen. Einziger wirklich großer Nachteil ist der hohe Preis. ...“

    ESGE Zauberstab M 160 G Gourmet

    4

  • Bosch MSM 6250

    • Typ: Standard-Stabmixer;
    • Leistung: 400 W

    71% (3,5 von 5 Sternen)

    „... Mit seinen 400 Watt hat der Bosch Pürierstab genug Leistung für die gängigsten Aufgaben. Pesto, Babybrei oder das Pürieren von Suppen klappen recht gut. Für klümpchenfreie Ergebnisse muss man aber etwas länger pürieren ... ein einfacher und ordentlicher Stabmixer. Seine Pürierleistung bewegt sich im Mittelfeld, für Breie, Pestos oder zum Aufschäumen von Suppen ist er aber gut geeignet. Das im Test vorliegende Modell hatte einen kleinen Verarbeitungsmangel, der die Funktion des Stabmixers aber in keinster Weise beeinträchtigte.“

    MSM 6250

    5

  • Rosenstein & Söhne NC-3590-919 Stabmixer

    • Typ: Standard-Stabmixer;
    • Leistung: 250 W

    71% (3,5 von 5 Sternen)

    „... Das wichtigste bei einem Stabmixer ist die Leistung beim Mixen und Pürieren. Vor allem wenn man die Preisklasse im Hinterkopf behält kann man sich bei dem Stabmixer von Pearl nicht beschweren. ... Die Zielgruppe für diesen Stabmixer dürfte klar sein: Preisbewusste Käufer, die ein Gerät ohne viel Schnick Schnack bevorzugen. Auch wer nur gelegentlich ein Pesto zubereiten oder mal eine Suppe pürieren will, ist mit diesem Modell und vor allem mit dem Preis sicherlich zufrieden.“

    NC-3590-919 Stabmixer

    5

  • Siemens MQ5B150

    • Typ: Standard-Stabmixer;
    • Leistung: 300 W

    68% (3,5 von 5 Sternen)

    „... Der Stabmixer hat keine Leistungsreglung, gesteuert wird er über einen Schalter. Der Schalter ist groß und sehr gut zu erreichen. Generell liegt der Pürierstab gut in der Hand und lässt sich einfach steuern. ... Beim Pürieren und Mixen macht dieser Stabmixer was er soll. Er zerkleinert zuverlässig gekochtes Gemüse oder Obst. Das Ergebnis ist allerdings nicht so sämig oder fein püriert wie bei einigen teureren getesteten Geräten. Betrachtet man allerdings den Preisunterschied, kann man sich beim MQ5B150N nicht beklagen.“

    MQ5B150

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Stabmixer