SFT-Magazin

Inhalt

Heimkino-Sound: Ein schönes Bild macht noch keinen Filmabend. Zum Popcorn-Kino gehört auch der gute Ton. Wir stellen Ihnen sechs Audio-Lösungen für zu Hause vor.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs Heimkino-Soundanlagen. Sie erhielten die Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 4 x „gut“.

  • Bowers & Wilkins CM 9

    • Verstärkung: Passiv

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Geeignet für Musik- wie Filmgenuss; Rundes, harmonisches Klangbild; Tolle Verarbeitung, elegantes Design.
    Minus: Etwas scharfe Höhen.“

    CM 9

    1

  • Pioneer / Canton Heimkino-Komplettanlage

    • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem
    • Komponenten: Centerbox, Blu-ray-Player, Satellitenboxen, Subwoofer, Receiver

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Vollwertige Komponenten-Lösung; Gut aufeinander abgestimmt; Günstig fürs Gebotene.
    Minus: Player etwas langsam.“

    2

  • Yamaha RX-V765

    • Typ: AV-Receiver
    • Audiokanäle: 7.1

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Gute Ausstattung; Für die Preisklasse hervorragender Klang; Gute Skalierung von SD-Signalen.
    Minus: Altbackene Menüs; Nur ein HDMI-Ausgang.“

    RX-V765

    3

  • JVC TH-BA1

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Sehr ausgewogener, klarer Sound; Günstiger Preis; Funk-Subwoofer; Einfache Installation.
    Minus: Keine überzeugende Surround-Simulation.“

    TH-BA1

    4

  • Panasonic SC-BTX70

    • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem
    • Komponenten: Lautsprecher, Blu-ray-Player, Steuereinheit, Subwoofer

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Sehr gute Bildqualität; Gute Klangqualität bei mäßiger Lautstärke; Surround-Eindruck.
    Minus: Lange BD-Startzeit; Lautsprecher schnarren bei hohem Pegel.“

    SC-BTX70

    5

  • Sony HT-SF360

    • System: 5.1-System
    • Komponenten: Subwoofer

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Mehr Anschlüsse als übliche Komplett-Sets; Ordentlicher Sound bei begrenzten Pegeln; Sprachwiedergabe.
    Minus: Plastik-Anmutung; Schlecht erweiterbar.“

    HT-SF360

    6

Tests

Mehr zum Thema HiFi-Receiver

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf