Klang + Ton prüft Einbaulautsprecher (2/2009): „Neue Chassis“

Klang + Ton: Neue Chassis (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier Chassis, die keine Endnoten erhalten haben.

  • Mivoc MHE 380 Alu

    • Frequenzbereich: 60 Hz - 23 kHz

    ohne Endnote

    „... Angesichts des nach wie vor hervorragend niedrigen Preises können wir den Solingern zur gelungenen Weiterentwicklung der MHT nur gratulieren. Die 380 überflügelt ihre Vorgänger in allen Belangen, ist nach wie vor sehr flexibel einsetzbar ...“

    MHE 380 Alu
  • SB Acoustics SB17NRXC35-8

    ohne Endnote

    „... Die Tieftonsimulation verheißt sehr kompakte Gehäuse (10 l bis 16 l) mit ordentlichem Tiefgang. Dem Einbau in die hochwertige Kompaktbox steht diesem überzeugenden Einstand in Sachen SB Acoustics damit nichts im Wege.“

    SB17NRXC35-8
  • Tang Band W8Q-1071

    • Nennbelastbarkeit: 250 W;
    • Maximale Belastbarkeit: 500 W;
    • Frequenzbereich: 27 - 200 Hz

    ohne Endnote

    „... Der W8Q-1071 ein typischer Vertreter der Gattung ‚Subwoofer für tiefe Bässe aus kleinen Gehäusen‘. Die ungewöhnliche Form lässt ihn dem Durchschnitt entfliehen und bietet multiple Gestaltungsmöglichkeiten. ...“

    W8Q-1071
  • Thiel SCS3-N MkII

    ohne Endnote

    „... Vor allem angesichts der verbesserten Technik und der edleren Optik des neuesten Koax gibt es nicht nur für Punktschallquellen-Jünger keinen Grund mehr, hier nicht zuzuschlagen. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einbaulautsprecher