zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

4 Lautsprecher: Mobile Brüllwürfel

iPhone Life: Mobile Brüllwürfel (Ausgabe: 6/2013 (September/Oktober)) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Unterwegs mit dem iPhone Musik zu hören ist per Kopfhörer sehr egoistisch und mittels internem Lautsprecher recht leise und nicht sehr wohlklingend. Wir haben uns vier handliche Alternativen angehört.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren vier Lautsprecher. Die Noten reichten von 1,8 bis 2,3.

  • XM-I X-MiniMax

    • Typ: Mini-Lautsprecher

    Note:1,8

    „... Nicht den besten, aber einen sehr ausgewogenen Stereoklang bietet das Max-Duo. Mit den kompaktesten Abmessungen, dem geringsten Gewicht und der mit Abstand größten Akku-Ausdauer ist es prädestiniert als ständiger Begleiter.“

    X-MiniMax

    1

  • SETKa kong

    • Typ: Mini-Lautsprecher

    Note:1,9

    „... Der Setka-kong klingt zwar gut und ist recht kräftig, aber mit den Abmessungen und vor allem dem Gewicht kein ständiger Begleiter, außerdem ist er der teuerste Lautsprecher im Test. ...“

    kong

    2

  • Sound2Go Big Bass

    • System: Mono-System;
    • Leistung (RMS): 3 W

    Note:1,9

    „... Der BigBass sieht nicht nur gut aus, sondern kann auch klanglich überzeugen, und das völlig unabhängig vom Aufstellungsort. Sie müssen mit Abstrichen bei tieferen Frequenzen leben, bekommen aber einen Spritzwasserschutz und eine praktische Bluetooth-Schnittstelle dazu. ...“

    Big Bass

    2

  • Origaudio Epishock

    • Typ: Mini-Lautsprecher

    Note:2,3

    „... Die beiden Vibrationslautsprecher haben auf dem richtigen Untergrund den kräftigsten Bass, aber dem Epishock mangelt es an einer gut abgestimmten Mittellage. ...“

    Epishock

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bluetooth-Lautsprecher