Soundbars im Vergleich: Die besten Soundbars

Heimkino: Die besten Soundbars (Ausgabe: 1-2/2013 (Januar/Februar)) Seite 1 /von 1

Inhalt

Alternativ zu einem 5.1-Set bietet sich in Wohnräumen oftmals der Einsatz eines Soundbars an. Hier sind die besten des Jahres!

Was wurde getestet?

Im Check waren fünf Soundbars mit den Bewertungen 4 x „überragend“ und 1 x „ausgezeichnet“.

  • Solo TV Sound System

    Bose Solo TV Sound System

    „überragend“ (1,0); Einstiegsklasse

    „Dieser kompakte Soundbar ermöglicht die Aufstellung des Fernsehers auf seinem Gehäuse und glänzt außerdem durch erstklassigen Klang und einfachste Bedienbarkeit. Bei Boses Solo heißt es: Auspacken, anschließen und genießen! Und obendrein gibt es diesen Soundbar quasi zum Schnäppchenpreis.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Heimkino in Ausgabe 7-8/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • DM 90.2

    Canton DM 90.2

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Nein

    „überragend“ (1,0); Oberklasse

    „Diese relativ große Soundbar hat wirklich einen Hammer-Sound. Über vier integrierte Subwoofer und zwei Zwei-Wege-Systeme zaubert der DM90.2 spektakulären Filmton. Für die Aufbereitung des Surroundsounds kommt die SRS-Tru-Surround-XT-Technologie zum Einsatz. Beim DM90.2 kann man sogar die Lautstärke der einzelnen Kanäle regeln. Über die bidirektionale Fernbedienung lassen sich zudem weitere Parameter individuell einstellen.“

  • Power Bar Elite

    Energy Power Bar Elite

    „ausgezeichnet“ (1,3); Mittelklasse

    „Als wahrer Energieriegel entpuppte sich dieser Soundbar in unserem Test. Mit ihm gelingt die 100%ige Verbesserung des Fernsehtons innerhalb weniger Minuten. Der Klang ist dynamisch und hat einen natürlichen Charakter. Dank Wireless-Subwoofer lässt sich das Set zudem sehr gut in den Wohnraum integrieren.“

  • SC-HTB20

    Panasonic SC-HTB20

    „überragend“ (1,1); Einstiegsklasse

    „Durch die Nutzung als querliegender Soundbar oder als Stereo-Mini-Standlautsprecherset bietet dieses System optimale Praxistauglichkeit. Zudem klingt das preiswerte Set außerordentlich gut, sieht sehr schick aus und besitzt HDMI-Anschlüsse. Der HDMI-Ausgang ist sogar ARC-fähig und kann somit auch den TV-Tuner-Ton empfangen.“

  • Cinebar 51 THX

    Teufel Cinebar 51 THX

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    „Als erster Soundbar der Welt erhielt dieser Soundbar das THX-Speaker-Bar-Zertifikat. Er überzeugt durch satten, körperhaften Sound, flexible Einsatzmöglichkeit und schickes Äußeres. Der Subwoofer mit seiner 350-Watt-Endstufe sorgt für abgrundtiefe Bässe, die jeden Film zu einem Ereignis machen. Beim Cinebar 51 THX kommt Dolbys Virtual-Speaker-Technologie zum Einsatz.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundbars